Neuigkeiten: Zur Startseite

  • Sonntag, der 21.04.19, 15:09 Uhr

Autor Thema: Kat.3: KBS 202/207 Cottbus/Senftenberg > Berlin < Wismar/Dessau  (Gelesen 490 mal)

Maerkertram

  • BahnPlanTeam
    Team Ausschreibungen
  • BahnPlaner
  • ****
  • Beiträge: 2343
  • Havelbahn Verkehrsgesellschaft mbH Teltow
    • Profil anzeigen
Kat.3: KBS 202/207 Cottbus/Senftenberg > Berlin < Wismar/Dessau
« am: Montag, der 18.03.19, 18:19 Uhr »
Tipp: Fangt mit dem Planen des RE 2 in Cottbus an, beim RE 7 in Dessau und beim RE 8 in Wittenberge.

Die Länder Berlin, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern und Sachsen-Anhalt schreiben folgende Strecken aus:

RE 2  Cottbus - Lübbenau - Berlin Ostkreuz - Berlin Hbf - Berlin-Charlottenburg - Nauen
RE 7  Senftenberg - Lübbenau - Berlin Ostkreuz - Berlin Hbf - Berlin-Charlottenburg - Berlin-Wannsee - Bad Belzig - Dessau
RE 8  Flughafen BER - Berlin Ostkreuz - Berlin Hbf - Berlin-Charlottenburg - Nauen - Wittenberge - Ludwigslust - Schwerin Hbf - Wismar
RB17  Ludwigslust - Schwerin Hbf


Die Strecken sind überwiegend zweigleisig und komplett elektrifiziert. Die Mindestbediengeschwindigkeit der Strecken beträgt 160km/h.

Trassenlänge/-preis:
|
von
|
nach
|
Länge [km]
|
Preis [€]
|
|
Cottbus
|
Lübbenau
|
28,749
|
143,74
|
|
Senftenberg
|
Lübbenau
|
43,188
|
215,94
|
|
Lübbenau
|
Berlin Ostbahnhof
|
87,230
|
436,15
|
|
Flughafen BER
|
Berlin Ostbahnhof
|
24,009
|
125,69
|
|
Berlin Ostbahnhof
|
Berlin-Charlottenburg
|
11,181
|
55,90
|
|
Berlin-Charlottenburg
|
Nauen
|
32,154
|
160,77
|
|
Nauen
|
Wittenberge
|
91,268
|
456,34
|
|
Wittenberge
|
Ludwigslust
|
44,180
|
220,90
|
|
Ludwigslust
|
Schwerin Hbf
|
36,686
|
183,43
|
|
Schwerin Hbf
|
Wismar
|
32,195
|
160,98
|
|
Berlin-Charlottenburg
|
Bad Belzig
|
65,304
|
326,52
|
|
Bad Belzig
|
Dessau Hbf
|
47,767
|
238,84
|




|
Berlin-Charlottenburg
|
Abstellung Grunewald
|
5,136
|
25,68
|30min, Kosten für Leerfahrten 60%
|
Berlin Ostbahnhof
|
Abstellung Rummelsburg
|
4,782
|
23,91
|30min, Kosten für Leerfahrten 60%

Bahnhöfe mit Fahrzeiten:
|
Von
|
Nach
|
Fahrzeit RB/RE [min]
|
Fahrzeit IRE [min]
|
Fahrzeit FV
|
|Cottbus|Vetschau|
11
|
9
|
9
|eingleisig
|Vetschau|Lübbenau|
8
|
5
|
5
|eingleisig
|
|
|
|
|
|
|Senftenberg|Sedlitz Ost|
5
|
|
|
|Sedlitz Ost|Großräschen|
4
|
|
|
|Großräschen|Altdöbern Süd*|
3
|
|
|
|Altdöbern Süd*|Calau|
11
|
|
|eingleisig
|Calau|Bischdorf*|
5
|
|
|eingleisig
|Bischdorf*|Lübbenau|
5
|
|
|eingleisig
|
|
|
|
|
|
|Lübbenau|Lübben|
6
|
6
|
6
|
|Lübben|Königs Wusterhausen|
RE2: 23 | RE7: 37
|
21
|
21
|
|Königs Wusterhausen|Berlin-Grünau*|
7
|
7
|
7
|
|
|
|
|
|
|
|Flughafen BER|Berlin-Grünau*|
5
|
|
|
|
|
|
|
|
|
|Berlin-Grünau*|Berlin Ostbahnhof|
14
|
14
|
|
|Berlin Ostbahnhof|Berlin Friedrichstr.|
6
|
6
|
5
|
|Berlin Friedrichstr.|Berlin Hbf|
2
|
2
|
2
|
|Berlin Hbf|Berlin Zoologischer Garten|
4
|
4
|
4
|
|Berlin Zoologischer Garten|Berlin-Charlottenburg|
3
|
2
|
2
|
|Berlin-Charlottenburg|Berlin-Spandau|
6
|
6
|
6
|
|Berlin-Spandau|Falkensee|
RE2: 8 | RE8: 5
|
5
|
4
|
|Falkensee|Brieselang|
RE2: 6 | RE8: 3
|
3
|
2
|
|Brieselang|Nauen|
RE2: 5 | RE8: 4
|
4
|
ICE: 2, IC: 3
|
|Nauen|Paulinenaue|
7
|
6
|
4
|
|Paulinenaue|Friesack|
6
|
5
|
ICE: 3, IC: 4
|
|Friesack|Neustadt (Dosse)|
7
|
6
|
ICE: 4, IC: 5
|
|Neustadt (Dosse)|Breddin|
8
|
7
|
5
|
|Breddin|Glöwen|
5
|
4
|
3
|
|Glöwen|Bad Wilsnack|
6
|
4
|
3
|
|Bad Wilsnack|Wittenberge|
6
|
6
|
5
|
|Wittenberge|Dergenthin*|
4
|
4
|
ICE: 2+, IC: 3, IR: 4
|
|Dergenthin*|Karstädt|
4
|
3
|
3
|
|Karstädt|Klein Warnow*|
5
|
4
|
ICE,IC: 3, IR: 4
|
|Klein Warnow*|Grabow|
4
|
3
|
3
|
|Grabow|Ludwigslust|
4
|
4
|
ICE,IC: 2, IR: 4
|
|Ludwigslust|Holthusen|
20
|
14
|
14
|
|Holthusen|Schwerin-Görries Gbf*|
4
|
3
|
3
|
|Schwerin-Görries Gbf*|Schwerin Hbf|
RE8: 4 | RB17: 6
|
4
|
2
|
|Schwerin Hbf|Bad Kleinen|
13
|
11
|
11
|
|Bad Kleinen|Mecklenburg Dorf|
8
|
8
|
8
|eingleisig
|Mecklenburg Dorf|Wismar|
5
|
5
|
5
|eingleisig
|
|
|
|
|
|
|Berlin-Charlottenburg|Berlin-Wannsee|
6
|
|
6
|
|Berlin-Wannsee|Michendorf|
14
|
|
9
|
|Michendorf|Bad Belzig|
26
|
|
19
|
|Bad Belzig|Wiesenburg|
6
|
|
6
|
|Wiesenburg|Roßlau|
24
|
|
20
|
|Roßlau|Dessau Hbf|
4
|
|
4
|
An Bahnhöfe mit * muss nicht gehalten werden. IRE halten nur an fett gedruckten Halten. In Brieselang hält nur der RE2.
Bei jedem Unterwegshalt ist mindestens 1 Minute Aufenthalt einzuplanen.
Ein + bei FV-Fahrzeiten bedeutet 1min mehr Fahrzeit, wenn der Fernzug anhält.

Generelle Informationen:
  • Es ist ein RE 2 Cottbus - Nauen stündlich zu fahren.
  • Es ist ein RE 7 Senftenberg - Dessau stündlich zu fahren.
    • Der Abschnitt Senftenberg - Lübbenau muss nur bis 21 Uhr bedient werden.
    • Der Abschnitt Bad Belzig - Dessau muss Sa-So nur alle 2 Stunden bedient werden.
    • Der Abschnitt Senftenberg - Berlin Ostbahnhof muss Sa-So 5-9 Uhr nur alle 2 Stunden bedient werden.
  • Es ist ein RE 8 Flughafen BER - Wismar alle 2 Stunden zu fahren.
    • Der Abschnitt Flughafen BER - Wittenberge ist auf einen Stundentakt zu verdichten.
  • Es ist eine RB17 Ludwigslust - Schwerin Hbf alle 2 Stunden zu fahren.
  • Die maximale Zuglänge beträgt nur 5 Wagen bzw. 8 Segmente!
  • Zwischen Berlin Zoologischer Garten und Berlin-Charlottenburg beträgt die Mindestzugfolgezeit 2 Minuten.
  • Zwischen Lübbenau und Cottbus beträgt die Zugfolge für Züge selber Richtung trotz Eingleisigkeit 3 Minuten.
  • Alle RE sind mit einem Zugbegleiter zu besetzen.

Maximale Gleisbelegung:
  • Cottbus, Wittenberge, Ludwigslust, Wismar: 1 Gleis 80 Min., 1 Gleis 10 Min.
  • Großräschen, Königs Wusterhausen: 1 Gleis 10 Min.
  • Berlin-Spandau, Falkensee: 2 Gleise 20 Min.
  • Berlin Hbf, Berlin-Wannsee: 2 Gleise 5 Min.
  • Sonst: 1 Gleis 40 Min., 2 Gleise 10 Min.

Abstellmöglichkeiten: (1 Lok = 2 Triebwagen)
  • Cottbus, Rummelsburg, Grunewald, Wittenberge, Ludwigslust, Senftenberg, Dessau: unbegrenzt.
  • Schwerin Hbf, Bad Belzig: 3 Loks.
  • Lübbenau, Flughafen BER, Nauen, Wismar: 1 Lok.

Zu beachtende Verkehre:
  • Zwischen Senftenberg und Sedlitz Ost die KBS 208 und 209.49.
  • Zwischen Cottbus und Königs Wusterhausen die FV-Trasse 1715.
  • Zwischen Königs Wusterhausen und Berlin-Grünau die FV-Trasse 1715 und die KBS 209.22 (7min).
  • In der Ein-/Ausfahrt Flughafen BER Richtung Grünau/Königs Wusterhausen die FV-Trasse 1715 und die KBS 209.22.
  • Zwischen Berlin-Grünau und Berlin Ostbahnhof die FV-Trasse 4313 (13min) und die KBS 201 (14min).
  • Zwischen Berlin Ostbahnhof und Berlin Friedrichstr. die FV-Trassen 1711, 4302, 4313, 4317/4318, 7108 (5min) und die KBS 201.
  • Zwischen Berlin Friedrichstr. und Berlin Zoologischer Garten die FV-Trassen 1711, 4302, 4313, 4317/4318, 7108 und die KBS 201, 209.21, 209.22.
  • Zwischen Berlin Zoologischer Garten und Berlin-Charlottenburg die FV-Trassen 1711, 4302, 4317/4318, 7108 und die KBS 201, 209.21, 209.22.
  • Zwischen Berlin-Charlottenburg und Berlin-Spandau die FV-Trassen 1711, 4317/4318.
  • Zwischen Berlin-Spandau und Falkensee (und in der Ein-/Ausfahrt Falkensee) die FV-Trassen 1902, 1903, 1905/1906 und die KBS 206.
  • Zwischen Falkensee und Wittenberge die FV-Trassen 1902, 1903, 1905/1906.
  • Zwischen Wittenberge und Ludwigslust die FV-Trassen 1902, 1903, 1905/1906, 1921.
  • Zwischen Ludwigslust und Holthusen die FV-Trasse 1921.
  • Zwischen Holthusen und Schwerin-Görries Gbf die FV-Trassen 1921, 2003 und die KBS 100 (IRE 4min).
  • Zwischen Schwerin-Görries Gbf und Schwerin Hbf die FV-Trassen 1921, 2003 und die KBS 100 (4min), 152 (6min).
  • Zwischen Schwerin Hbf und Bad Kleinen die FV-Trassen 1921, 2003 und die KBS 100.
  • Zwischen Bad Kleinen und Wismar die FV-Trasse 1921.
  • Zwischen Berlin-Charlottenburg und Berlin-Wannsee die FV-Trassen 4302, 7108 und die KBS 201, 209.21, 209.22.
  • Zwischen Berlin-Wannsee und Michendorf die FV-Trasse 7108 und die KBS 209.33.
  • Zwischen Michendorf und Roßlau die FV-Trasse 7108.
  • Zwischen Roßlau und Dessau Hbf die FV-Trassen 4301, 7108 und die KBS 254.

Fahrgäste pro Stunde Mo-Fr (in Klammern Sa-So)
|
Zeitraum
|
RE 2
|
RE 7 Lübbenau
|
RE 7 Ostbahnhof
|
RE 7 Belzig
|
RE 8 Ostbahnhof
|
RE 8 BER - Ostbahnhof
|
RB17
|
|
|
|
- Ostbahnhof
|
- Belzig
|
- Dessau
|
- Wittenberge
|
& Wittenberge - Wismar
|
|
|
05:00 - 07:00
|
330 (130)
|
90 (30)
|
310 (100)
|
60 (40)
|
270 (110)
|
60 (80)
|
30 (--)
|
|
07:00 - 09:00
|
440 (250)
|
180 (50)
|
410 (180)
|
120 (60)
|
360 (200)
|
80 (100)
|
60 (50)
|
|
09:00 - 15:00
|
330 (400)
|
90 (80)
|
310 (290)
|
60 (100)
|
270 (320)
|
60 (160)
|
30 (80)
|
|
15:00 - 19:00
|
440 (370)
|
150 (70)
|
410 (270)
|
100 (90)
|
360 (300)
|
80 (160)
|
50 (80)
|
|
19:00 - 21:00
|
170 (220)
|
50 (60)
|
160 (220)
|
30 (80)
|
140 (240)
|
30 (120)
|
20 (60)
|
|
21:00 - 23:00
|
90 (140)
|
30 (40)
|
90 (130)
|
20 (50)
|
80 (150)
|
30 (110)
|
-- (--)
|
Zwischen Senftenberg und Lübbenau erlauben die niedrigen Fahrgastzahlen einen Fahrzeugeinsatz nach Wahl!

Pendler:
Zusätzlich zu den regulären Fahrgastzahlen sind Sitzplätze für zusätzliche Pendler anzubieten. Sie können in regulären Zügen mit ausreichend Kapazität oder ganz oder teilweise in einem Zusatzzug (wahlweise RE- oder IRE-Fahrzeiten) befördert werden.
  • 440 Pendler Mo-Fr 6:30-7:29 von Cottbus nach Charlottenburg. 220 Pendler Mo-Fr 15:00-15:59 von Charlottenburg nach Cottbus.
  • 220 Pendler Mo-Fr 6:00-6:59 & 7:00-7:59 von Bad Belzig nach Ostbahnhof. 110 Pendler Mo-Fr 15:00-15:59 & 16:00-16:59 von Ostbahnhof nach Bad Belzig.
  • 180 Pendler Mo-Fr 6:00-6:59 & 7:00-7:59 von Wittenberge nach Ostbahnhof. 90 Pendler Mo-Fr 15:00-15:59 & 16:00-16:59 von Ostbahnhof nach Wittenberge
  • 20 Pendler Mo 4:00-5:59 von Schwerin nach Ostbahnhof.
  • 110 Pendler Fr 15:00-16:59, Sa 7:00-8:59, So 7:00-8:59 von Ostbahnhof nach Wismar.
  • 110 Pendler Sa 18:00-19:59, So 16:00-17:59, So 18:00-19:59 von Wismar nach Ostbahnhof.
    • Option für Wismar-Pendler: Werden die in Wittenberge endenden RE8 (z. B. als IRE, aber auch als Kombination mit RB17 möglich) umsteigefrei bis Wismar verlängert, können sich die Zusatzfahrgäste auch auf diese Züge aufteilen.

Anschlüsse:
  • In Cottbus an die KBS 220 in der Relation Berlin <> Forst (Lausitz).
  • In Senftenberg an die KBS 208 und 209.49 in der Relation Berlin <> Ruhland.
  • In Königs Wusterhausen mit dem RE2 an die KBS 209.22 in der Relation Cottbus <> Potsdam.
  • In Wittenberge an die FV-Trasse 1905/1906 in den Relationen Bad Wilsnack <> Hamburg und Berlin <> Karstädt.
  • In Schwerin Hbf mit dem RE8 an die KBS 100 in der Relation Berlin <> Rostock.
  • In Schwerin Hbf mit der RB17 an die FV-Trasse 2003 in der Relation Ludwigslust <> Rostock.
  • In Wismar mit dem RE8 an die KBS 185 in der Relation Berlin <> Rostock.
  • In Dessau Hbf an die KBS 254 in der Relation Berlin <> Leipzig.
  • Bis 10 Minuten Umsteigezeit gibt es noch die volle Punktzahl!

Wartungsmöglichkeiten:
|
Betriebswerk
|
Besitzer
|
für Fahrten ab
|
Trassenlänge [km]
|
Trassenpreis [€]
|
Fahrzeit [h]*
|
|
Bw Cottbus
||
Cottbus
|
0,000
|
0,00
|
00:15
|
|
Bw Cottbus
||
Senftenberg
|
34,756
|
104,27
|
01:00
|
|
Bw Berlin-Rummelsburg
||
Abstellung Rummelsburg
|
0,000
|
0,00
|
00:15
|
|
Aw Berlin-Schöneweide
||
Abstellung Rummelsburg
|
9,892
|
29,68
|
00:45
|
|
Aw Berlin-Lichtenberg
||
Abstellung Rummelsburg
|
9,974
|
29,92
|
00:45
|
|
Aw Berlin-Pankow
||
Abstellung Rummelsburg
|
13,302
|
39,91
|
00:45
|
|
Aw Berlin-Schöneweide
||
Flughafen BER
|
15,637
|
16,91
|
00:45
|
|
Aw Berlin-Lichtenberg
||
Berlin Ostbahnhof
|
12,676
|
38,03
|
00:30
|
|
Aw Berlin-Pankow
||
Berlin Ostbahnhof
|
16,065
|
48,20
|
00:45
|
|
Aw Berlin-Schöneweide
||
Berlin Ostbahnhof
|
17,992
|
53,98
|
00:45
|
|
Aw Berlin-Wannsee
||
Abstellung Grunewald
|
9,707
|
29,12
|
00:45
|
|
Aw Berlin-Pankow
||
Abstellung Grunewald
|
16,694
|
50,09
|
01:00
|
|
Aw Berlin-Pankow
||
Nauen
|
40,234
|
120,70
|
01:00
|
|
Aw Berlin-Wannsee
||
Nauen
|
42,918
|
128,75
|
01:00
|
|
Bw Stendal
||
Wittenberge
|
53,292
|
159,88
|
01:15
|
|
Bw Rostock
||
Schwerin Hbf
|
87,716
|
263,15
|
01:45
|
|
Bw Rostock
||
Wismar
|
87,041
|
261,12
|
01:45
|
|
Aw Dessau
||
Dessau Hbf
|
0,000
|
0,00
|
00:15
|
|
Bw Halle (Saale)
||
Dessau Hbf
|
55,550
|
166,65
|
01:15
|
|
Bw Leipzig
||
Dessau Hbf
|
59,800
|
179,40
|
01:15
|
|
Bw Magdeburg
||
Dessau Hbf
|
60,092
|
166,65
|
01:15
|
|
Bw Leipzig-Engelsdorf
||
Dessau Hbf
|
63,985
|
191,96
|
01:15
|
* - die 0:15h vom Bahnhof in das jeweilige Bw/Aw und in die Abstellungen Rummelsburg bzw. Grunewald sind in der Fahrzeit enthalten.


Vergabebedingungen:
Bewerbungen bitte mit vollständigem Fahrplan bis zum 28.04.2019, 21:59 hier einreichen.

Der Anbieter, der das billigste Angebot in Kombination mit dem besten Fahrplan (60%) vorliegt, gewinnt.

Ein guter Fahrplan zeichnet sich aus durch:
  • Fahrzeit RE2 (10%)
  • Fahrzeit RE7 (10%)
  • Fahrzeit RE8 (10%)
  • Fahrzeit RB17 (5%)
  • Anschluss Cottbus (10%)
  • Anschluss Senftenberg (10%)
  • Anschluss Königs Wusterhausen (5%)
  • Anschluss Wittenberge (je 5%)
  • Anschluss Schwerin (je 10%)
  • Anschluss Wismar (5%)
  • Anschluss Dessau (5%)
« Letzte Änderung: Montag, der 25.03.19, 16:44 Uhr von Maerkertram »
Stau muss etwas schönes sein, sonst würden da nicht so viele mitmachen.

Ihre Havelbahn. Kundennähe zeichnet uns aus.

Maerkertram

  • BahnPlanTeam
    Team Ausschreibungen
  • BahnPlaner
  • ****
  • Beiträge: 2343
  • Havelbahn Verkehrsgesellschaft mbH Teltow
    • Profil anzeigen
Re:Kat.3: KBS 202/207 Cottbus/Senftenberg > Berlin < Wismar/Dessau
« Antwort #1 am: Mittwoch, der 20.03.19, 17:28 Uhr »
Bitte beachten, die Fahrzeit auf dem RE7 zwischen Michendorf und Bad Belzig wurde um 10 Minuten erhöht.
Stau muss etwas schönes sein, sonst würden da nicht so viele mitmachen.

Ihre Havelbahn. Kundennähe zeichnet uns aus.

Arne285

  • BahnPlaner
  • Beiträge: 579
  • Langerfelder Zugdienste (LZD)
    • Profil anzeigen
Re:Kat.3: KBS 202/207 Cottbus/Senftenberg > Berlin < Wismar/Dessau
« Antwort #2 am: Mittwoch, der 20.03.19, 20:19 Uhr »
Brauchen Pendler-IRE auch Zugbegleiter? Ist ja quasi Zufall, ob die Pendlerzüge als RE oder IRE verkehren.

Maerkertram

  • BahnPlanTeam
    Team Ausschreibungen
  • BahnPlaner
  • ****
  • Beiträge: 2343
  • Havelbahn Verkehrsgesellschaft mbH Teltow
    • Profil anzeigen
Re:Kat.3: KBS 202/207 Cottbus/Senftenberg > Berlin < Wismar/Dessau
« Antwort #3 am: Freitag, der 22.03.19, 18:08 Uhr »
Reine Pendlerzüge brauchen keinen Zugbegleiter.
Stau muss etwas schönes sein, sonst würden da nicht so viele mitmachen.

Ihre Havelbahn. Kundennähe zeichnet uns aus.

Timo Hartmann

  • BahnPlaner
  • Beiträge: 498
  • Tifasverkehr (TFV)
    • Profil anzeigen
Re:Kat.3: KBS 202/207 Cottbus/Senftenberg > Berlin < Wismar/Dessau
« Antwort #4 am: Sonntag, der 24.03.19, 19:45 Uhr »
Gelten zwischen Cottbus und Lübbenau die normalen Regeln für eingleisige Strecken oder wie in der Vergangenheit die 3 Minuten Zugfolgezeit bei Fahrten in gleiche Richtung?
Wenn ich wirklich etwas will, finde ich Wege, wenn ich wirklich etwas verhindern will, finde ich Gründe. (A. Schweitzer)

Maerkertram

  • BahnPlanTeam
    Team Ausschreibungen
  • BahnPlaner
  • ****
  • Beiträge: 2343
  • Havelbahn Verkehrsgesellschaft mbH Teltow
    • Profil anzeigen
Re:Kat.3: KBS 202/207 Cottbus/Senftenberg > Berlin < Wismar/Dessau
« Antwort #5 am: Montag, der 25.03.19, 16:45 Uhr »
Ja, das ist wieder zulässig.
Stau muss etwas schönes sein, sonst würden da nicht so viele mitmachen.

Ihre Havelbahn. Kundennähe zeichnet uns aus.

pete

  • BahnPlaner
  • Beiträge: 341
  • Ez | LDR | RVG | MHW
    • Profil anzeigen
Re:Kat.3: KBS 202/207 Cottbus/Senftenberg > Berlin < Wismar/Dessau
« Antwort #6 am: Dienstag, der 26.03.19, 16:24 Uhr »
Wie ist
Zitat
Zu beachtende Verkehre:
   Zwischen Königs Wusterhausen und Berlin-Grünau die FV-Trasse 1715 und die KBS 209.22 (7min).
   In der Ein-/Ausfahrt Flughafen BER Richtung Grünau/Königs Wusterhausen die FV-Trasse 1715 und die KBS 209.22.

zu verstehen? Die KBS 209.22 verkehrt nicht (mehr) über Grünau (und Schönefeld), sondern von Königs Wusterhausen direkt zum Flughafen BER und kommt somit nicht in Grünau vorbei.

Im Wesentlichen ist wohl mit dem ersten Punkt gemeint, dass die KBS 209.22 in der Ein-/Ausfahrt Königs Wusterhausen beachtet werden soll und nicht zwischen Königs Wusterhausen und Berlin-Grünau? Also RE2 und RE7 beachten die 209.22 in Königs Wusterhausen und der RE8 am entsprechend Flughafen Berlin Brandenburg?

Oder übersehe ich irgendetwas und der RE8 muss noch nördlich von Bohnsdorf irgendetwas beachten?
« Letzte Änderung: Dienstag, der 26.03.19, 17:08 Uhr von pete »

Maerkertram

  • BahnPlanTeam
    Team Ausschreibungen
  • BahnPlaner
  • ****
  • Beiträge: 2343
  • Havelbahn Verkehrsgesellschaft mbH Teltow
    • Profil anzeigen
Re:Kat.3: KBS 202/207 Cottbus/Senftenberg > Berlin < Wismar/Dessau
« Antwort #7 am: Dienstag, der 26.03.19, 18:17 Uhr »
Ich glaube, du denkst zu kompliziert. Ich wollte Formulierungen finden, die möglichst für Ortsunkundige nachvollziehbar sind. Stell dir einfach vor, statt Berlin-Grünau würde dort Dreieck Bohnsdorf stehen. Inhaltlich käme das bei den zu beachtenden Verkehren auf dasselbe hinaus.
Stau muss etwas schönes sein, sonst würden da nicht so viele mitmachen.

Ihre Havelbahn. Kundennähe zeichnet uns aus.

pete

  • BahnPlaner
  • Beiträge: 341
  • Ez | LDR | RVG | MHW
    • Profil anzeigen
Re:Kat.3: KBS 202/207 Cottbus/Senftenberg > Berlin < Wismar/Dessau
« Antwort #8 am: Dienstag, der 26.03.19, 18:21 Uhr »
Ich glaube, du denkst zu kompliziert. Ich wollte Formulierungen finden, die möglichst für Ortsunkundige nachvollziehbar sind. Stell dir einfach vor, statt Berlin-Grünau würde dort Dreieck Bohnsdorf stehen. Inhaltlich käme das bei den zu beachtenden Verkehren auf dasselbe hinaus.

Ich empfinde die eigenartigen Führungen eher verwirrend (Berlin-Frankfurt über Grünauer Kreuz z.B.). Ich habe verstanden, dass das aus Praktikabilitätserwägungen heraus entstanden ist, aber es hat eine Weile gedauert, bis ich das nachvollzogen habe.

Also andersherum, ich stelle mir vor, die Strecke vom Flughafen BER mündet hier erst in Grünau in die Görlitzer Bahn und der RE8 Richtung Stadtbahn muss keine Züge beachten, die von Königs Wusterhausen zum Flughafen BER fahren?

Maerkertram

  • BahnPlanTeam
    Team Ausschreibungen
  • BahnPlaner
  • ****
  • Beiträge: 2343
  • Havelbahn Verkehrsgesellschaft mbH Teltow
    • Profil anzeigen
Re:Kat.3: KBS 202/207 Cottbus/Senftenberg > Berlin < Wismar/Dessau
« Antwort #9 am: Dienstag, der 26.03.19, 18:35 Uhr »
Zitat
[...] und der RE8 Richtung Stadtbahn muss keine Züge beachten, die von Königs Wusterhausen zum Flughafen BER fahren?
Richtig.
Stau muss etwas schönes sein, sonst würden da nicht so viele mitmachen.

Ihre Havelbahn. Kundennähe zeichnet uns aus.

Busfahrer

  • BahnPlanTeam
    Team Ausschreibungen
  • BahnPlaner
  • ****
  • Beiträge: 326
  • Victor (HAI/NDAG/FDAG)
    • Profil anzeigen
Re:Kat.3: KBS 202/207 Cottbus/Senftenberg > Berlin < Wismar/Dessau
« Antwort #10 am: Samstag, der 13.04.19, 21:07 Uhr »
Beziehen sich die Uhrzeiten für die Pendler jeweils auf die Abfahrt?
Reisen ist gut gegen Daheimsein.

HAI - Schienenverkehr, von dem Sie träumen

Maerkertram

  • BahnPlanTeam
    Team Ausschreibungen
  • BahnPlaner
  • ****
  • Beiträge: 2343
  • Havelbahn Verkehrsgesellschaft mbH Teltow
    • Profil anzeigen
Re:Kat.3: KBS 202/207 Cottbus/Senftenberg > Berlin < Wismar/Dessau
« Antwort #11 am: Samstag, der 13.04.19, 21:49 Uhr »
Ja, es ist die Abfahrtszeit vom Startbahnhof gemeint.
Stau muss etwas schönes sein, sonst würden da nicht so viele mitmachen.

Ihre Havelbahn. Kundennähe zeichnet uns aus.