Neuigkeiten: Zur Startseite

  • Sonntag, der 21.04.19, 14:43 Uhr

Autor Thema: Kat.2: KBS 500 Dresden Hbf - Leipzig Hbf  (Gelesen 777 mal)

JonBen182

  • BahnPlanTeam
    Team Ausschreibungen
  • BahnPlaner
  • ****
  • Beiträge: 334
  • HAI / LRB / FDAG
    • Profil anzeigen
    • Meine Webseite
Kat.2: KBS 500 Dresden Hbf - Leipzig Hbf
« am: Samstag, der 03.11.18, 08:53 Uhr »
Der Freistaat Sachsen schreibt erstmals folgende Strecke aus:

KBS 500: Dresden – Riesa – Leipzig RE 50 Saxonia-Express

Die Strecke ist durchgehend zweigleisig und komplett elektrifiziert. Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 160 km/h.

Trassenlänge/-preis:
|
Von
|
Nach
|
Länge [km]
|
Preis [€]
|
|
Dresden Hbf
|
Riesa
|
53,559
|
267,80
|
|
Riesa
|
Leipzig Hbf
|
65,935
|
329,68
|

Bahnhöfe mit Fahrzeiten:
|
Von
|
Nach
|
Fahrzeit RE50 in Minuten
|
Fahrzeit Verkehre in Minuten
|
|
Dresden Hbf
|
Dresden-Neustadt
|
6
|
4
|
|
Dresden-Neustadt
|
Radebeul-Ost
|
6
||
|
Radebeul-Ost
|
Coswig (b Dresden)
|
5
||
|
Coswig (b Dresden)
|
Priestewitz
|
13
| |
|
Priestewitz
|
Leckwitz*
|
3
|
|
|
Leckwitz*
|
Zeithain Bogendreieck*
|
8
|
6
|
|
Zeithain Bogendreieck*
|
Riesa
|
2
|
2
|
|
Riesa
|
Oschatz
|
8
|
7
|
|
Oschatz
|
Dornreichenbach**
|
12
|
IR: 7, ICE: 6
|
|
Dornreichenbach**
|
Wurzen
|
5
|
IR: 4, ICE: 3
|
|
Wurzen
|
Borsdorf (Sachs)
|
7
|
IR: 6, ICE: 5
|
|
Borsdorf (Sachs)
|
Leipzig-Engelsdorf
|
3
|
2
|
|
Leipzig-Engelsdorf
|
Leipzig Hbf
|
5
|
4
|
An einem mit * gekennzeichneten Bahnhof darf nicht gehalten werden. In Dornreichenbach** muss nicht gehalten werden. In Leipzig-Engelsdorf kann nicht überholt werden. Ansonsten ist für jeden Unterwegshalt mindestens eine Minute Aufenthalt einzuplanen.

Generelle Informationen:
  • Es ist stündlich ein RE50 zwischen Dresden Hbf und Leipzig Hbf zu planen und zu fahren.
  • Sonntags genügt bis 9:00 Uhr eine Bedienung im Zweistundentakt.
  • Es dürfen nur Fahrzeuge der Kategorie 2 mit Doppelstockwagen und Steuerwagen oder zweiter Lok bzw. Fahrzeuge der Kategorie 4 eingesetzt werden.
  • Alle Züge sind mit einem Zugbegleiter zu besetzen.

Maximale Gleisbelegung:
  • Leipzig Hbf, Dresden Hbf: 1 Gleis 60 Minuten, 1 Gleis 5 Minuten
  • Riesa: 2 Gleise 60 Minuten
  • Leipzig-Engelsdorf: 2 Gleise 1 Minute
  • Sonst: 2 Gleise 30 Minuten

Abstellmöglichkeiten: (1 Lok = 2 Triebwagen)
  • Leipzig, Dresden Hbf: unbegrenzt
  • Riesa: 2 Loks

Zu beachtende Verkehre:

Fahrgäste pro Zug Mo-Fr (in Klammern Sa-So):
|
Zeitraum
|
Fahrgäste
|
|
5:00 -9:00
|
280 (140)
|
|
9:00 – 14:00
|
170 (170)
|
|
14:00 – 19:00
|
240 (200)
|
|
19:00 – 24:00
|
170 (140)
|
Außerhalb der Bedienzeit entfallen die Fahrgastzahlen.

Anschlüsse:
  • In Dresden-Neustadt an die KBS 230 und die KBS 235 in den Relationen Leipzig Hbf – Görlitz und Leipzig Hbf – Zittau

Wartungsmöglichkeiten:
|
Betriebswerk
|
Besitzer
|
für Fahrten ab
|
Trassenlänge [km]
|
Trassenpreis [€]
|
Fahrzeit [h]*
|
|
Bw Leipzig
|
HVB / BPW
|
Leipzig Hbf
|
0,000
|
0,00
|
00:15
|
|
Bw Leipzig-Engelsdorf
||
Leipzig Hbf
|
11,771
|
35,31
|
00:30
|
|
Bw Halle (Saale)
||
Leipzig Hbf
|
37,975
|
113,93
|
01:00
|
|
Aw Dessau
||
Leipzig Hbf
|
59,800
|
179,40
|
01:15
|
|
Bw Leipzig-Engelsdorf
||
Riesa
|
59,515
|
178,55
|
01:15
|
|
Bw Mittweida
||
Riesa
|
48,151
|
144,45
|
01:15
|
|
Bw Dresden
||
Dresden Hbf
|
0,000
|
0,00
|
00:15
|
|
Bw Chemnitz
||
Dresden Hbf
|
79,209
|
216,63
|
01:45
|

Vergabebedingungen:
Bewerbungen bitte mit vollständigem Fahrplan bis zum 02.12.2018, 21:59, hier einreichen.
Der Anbieter, der das günstigste Angebot in Verbindung mit dem besten Fahrplan (30%) vorlegt, gewinnt.

Ein guter Fahrplan zeichnet sich aus durch:
  • Kurze Fahrzeit (50%)
  • Anschluss an die KBS 230 (25%)
  • Anschluss an die KBS 235 (25%)

Änderungen:
  • 10.11.2018: Trassen zwischen Dresden und Leipzig sind auch zwischen Zeithain und Leckwitz zu beachten
« Letzte Änderung: Samstag, der 10.11.18, 09:35 Uhr von JonBen182 »
Unterwegs mit der Hainewaldebahn, den Leipziger Regiobahnen, der Nahverkehr Deutschland AG und der Fernverkehr Deutschland AG - HAI / LRB / NDAG / FDAG

Matthias_072

  • BahnPlaner
  • Beiträge: 90
  • Bayernrail (BL)
    • Profil anzeigen
Re:Kat.2: KBS 500 Dresden Hbf - Leipzig Hbf
« Antwort #1 am: Samstag, der 03.11.18, 20:03 Uhr »
Hallo,

Nur rein informativ, wie ist die Fahrzeit der 241.1 zwischen Dresden-Neustadt und Radebeul-Ost, bzw Radebeul-Ost und Coswig (hier auch die 208 und 225)?

Ist weder aus dem Fahrplan, noch der letzten AS 241.1 ersichtlich.

Vielen Dank
« Letzte Änderung: Samstag, der 03.11.18, 20:06 Uhr von Matthias_072 »

JonBen182

  • BahnPlanTeam
    Team Ausschreibungen
  • BahnPlaner
  • ****
  • Beiträge: 334
  • HAI / LRB / FDAG
    • Profil anzeigen
    • Meine Webseite
Re:Kat.2: KBS 500 Dresden Hbf - Leipzig Hbf
« Antwort #2 am: Samstag, der 03.11.18, 20:25 Uhr »
Auch wenn du die S-Bahn in Radebeul-Ost nicht überholen kannst: DD-Neustadt - 8 - Radebeul Ost (1 Minute Aufenthalt) -  9 - Coswig

Fahrzeit 208/225: 5 Minuten zwischen Radebeul-Ost und Coswig
« Letzte Änderung: Samstag, der 03.11.18, 20:43 Uhr von JonBen182 »
Unterwegs mit der Hainewaldebahn, den Leipziger Regiobahnen, der Nahverkehr Deutschland AG und der Fernverkehr Deutschland AG - HAI / LRB / NDAG / FDAG

BR 189

  • BahnPlaner
  • Beiträge: 116
  • Deutsche Verkehrsgesellschaft (DVG)
    • Profil anzeigen
Re:Kat.2: KBS 500 Dresden Hbf - Leipzig Hbf
« Antwort #3 am: Freitag, der 09.11.18, 18:52 Uhr »
Müssen die Fv-Trassen aus Dresden nicht schon ab Leckwitz statt Zeithain-Bogendreieck beachtet werden?
-DVG- Wir bewegen Deutschland
-FDAG- eine Tochtergesellschaft der DVG
-NDAG- eine Tochtergesellschaft der DVG

JonBen182

  • BahnPlanTeam
    Team Ausschreibungen
  • BahnPlaner
  • ****
  • Beiträge: 334
  • HAI / LRB / FDAG
    • Profil anzeigen
    • Meine Webseite
Re:Kat.2: KBS 500 Dresden Hbf - Leipzig Hbf
« Antwort #4 am: Samstag, der 10.11.18, 09:35 Uhr »
Ja, die Trassen 2101/2102 und 4303/4304 sind auch zwischen Zeithain-Bogendreieck und Leckwitz zu beachten
Unterwegs mit der Hainewaldebahn, den Leipziger Regiobahnen, der Nahverkehr Deutschland AG und der Fernverkehr Deutschland AG - HAI / LRB / NDAG / FDAG