BahnPlan
 
*
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. 16.10.2018, 02:07:17


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge


Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Kat.1: KBS 631 Gießen - Nidda - Gelnhausen  (Gelesen 1147 mal)
Busfahrer
BahnPlanTeam
Team Ausschreibungen
****
Beiträge: 236

Victor (HAI/NDAG/FDAG)


« am: 07.01.2018, 18:24:59 »

Das Land Hessen schreibt folgende Strecke erneut aus:

KBS 631 Gießen – Hungen – Nidda – Gelnhausen Lahn-Kinzig-Bahn

Die Höchstgeschwindigkeit der Strecke ist 80 km/h. Die Strecke ist komplett nicht elektrifiziert und eingleisig.

Trassenlänge/-preis:
|
von
|
nach
|
Länge [km]
|
Preis [€]
|
|
Gießen
|
Hungen
|
21,743
|
108,72
|
|
Hungen
|
Nidda
|
13,253
|
66,27
|
|
Nidda
|
Glauburg-Stockheim
|
10,758
|
53,79
|
|
Glauburg-Stockheim
|
Gelnhausen
|
23,918
|
119,59
|

Bahnhöfe mit Fahrzeiten:
|
von
|
nach
|
Fahrzeit [min]
|
|
Gießen
|
Pfahlgraben*
|
11
|
|
Pfahlgraben*
|
Lich
|
6
|
|
Lich
|
Hungen
|
7
|
|
Hungen
|
Ober-Widdersheim
|
7
|
|
Ober-Widdersheim
|
Nidda
|
8
|
|
Nidda
|
Glauburg-Stockheim
|
11
|
|
Glauburg-Stockheim
|
Büdingen
|
10
|
|
Büdingen
|
Mittel-Gründau
|
7
|
|
Mittel-Gründau
|
Gelnhausen
|
8
|
An allen Bahnhöfen kann gekreuzt werden. In Pfahlgraben* muss nicht gehalten werden.
Bei jedem Unterwegshalt ist mindestens 1 Minute Aufenthalt einzuplanen.

Generelle Informationen:
  • Es ist eine RB zwischen Gießen und Gelnhausen im Stundentakt von 5:00 bis 22:00 zu fahren.
  • Mo-Fr 5:00 – 8:00 ist auf einen ungefähren Halbstundentakt zu verdichten.
  • Samstags muss nur zwischen Gießen und Hungen stündlich bedient werden, auf dem Rest der Strecke reicht ein Zweistundentakt aus.
  • Sonntags muss die Gesamtstrecke nur zweistündlich bedient werden.
  • Am Wochenende muss erst ab 7:00 Uhr bedient werden.
  • Der Besteller fordert den Einsatz von Fahrzeugen der Kat. 7 oder Dostos mit beliebiger Lok.

Maximale Aufenthaltszeit/Gleisbelegung:
  • Gießen: 1 Gleis 60 Minuten
  • Gelnhausen: 2 Gleise 60 Minuten
  • Hungen: 1 Gleis 90 Minuten, 1 Gleis 30 Minuten
  • sonst: 2 Gleise 30 Minuten

Abstellmöglichkeiten: (1 Lok = 2 Triebwagen)
  • Gießen, Gelnhausen: 2 Loks
  • Nidda: 3 Loks
  • Glauburg-Stockheim: 1 Lok

Fahrgäste pro Zug:
|
Zeitraum
|
Mo-Fr
|
Sa
|
So
|
|05:00 - 08:00 Uhr|
100
|
40
|
40
|
|08:00 - 12:00 Uhr|
90
|
100
|
80
|
|12:00 - 17:00 Uhr|
115
|
110
|
100
|
|17:00 - 22:00 Uhr|
85
|
80
|
70
|
Außerhalb der geforderten Bedienzeiten entfallen die Fahrgastzahlen.

Anschlüsse:
  • In Gießen an die IRE-Züge der KBS 630 oder IR-Züge 2006 von/nach Kassel-Wilhelmshöhe
  • In Gießen an die/von den IRE-Züge der KBS 630 oder IR-Züge 2008 von/nach Siegen
  • In Gießen an die KBS 630 (RE oder RB) nach Frankfurt (Main), tägliche Züge werden bewertet!
  • In Nidda an die KBS 632 von Gießen nach Friedberg
  • In Gelnhausen an die FV-Trassen 2103/2104 nach Frankfurt (Main)

Wartungsmöglichkeiten:
|
Betriebswerk
|
Besitzer
|
für Fahrten ab
|
Trassenlänge [km]
|
Trassenpreis [€]
|
Fahrzeit [h]*
|
|
Hanau
||
Gelnhausen
|
20,687
|
62,06
|
0:45
|
|
Frankfurt (Main) Süd
||
Gelnhausen
|
39,711
|
119,13
|
1:00
|
|
Aschaffenburg
||
Gelnhausen
|
41,904
|
125,71
|
1:00
|
|
Frankfurt (Main) Hbf
||
Gelnhausen
|
44,118
|
132,35
|
1:00
|
|
Darmstadt
||
Gelnhausen
|
70,406
|
211,22
|
1:30
|
|
Gießen
||
Gießen
|
0,000
|
0,00
|
0:15
|
|
Limburg (Lahn)
||
Gießen
|
64,732
|
194,20
|
1:30
|
|
Frankfurt (Main) Hbf
||
Gießen
|
65,317
|
195,95
|
1:30
|
|
Hanau
||
Gießen
|
65,607
|
196,82
|
1:30
|
|
Frankfurt (Main) Süd
||
Gießen
|
67,242
|
201,73
|
1:30
|
|
Siegen
|
CB / ZB
|
Gießen
|
72,833
|
218,50
|
1:30
|
|
Darmstadt
||
Gießen
|
90,515
|
271,55
|
2:00
|
* - die 0:15h vom Bahnhof in das jeweilige Bw sind in der Fahrzeit enthalten.

Bewerbungen bitte mit vollständigem Fahrplan bis zum 21.01.2018, 21:59, hier einreichen.

Vergabebedingungen:
Der Anbieter, der das billigste Angebot in Verbindung mit dem besten Fahrplan (40%) vorlegt, gewinnt.

Ein guter Fahrplan zeichnet sich aus durch:
  • Fahrzeit (60%)
  • Anschluss Gießen Ri. Frankfurt (10%)
  • Anschluss Gießen Ri. Kassel (5%)
  • Anschluss Gießen Ri. Siegen (5%)
  • Anschluss Nidda (10%)
  • Anschluss Gelnhausen (10%)

Edit 1 (11.01.18): Fahrgastzahlen bis 22:00
« Letzte Änderung: 11.01.2018, 10:54:36 von Busfahrer » Gespeichert

Reisen ist gut gegen Daheimsein.

HAI - Schienenverkehr, von dem Sie träumen
Maddin25
BahnPlaner

Beiträge: 5

Merkur Eisenbahn (MEB)


« Antworten #1 am: 07.01.2018, 22:57:39 »

Ich nehme an zwischen 21 und 22 Uhr gelten die Fahrgastzahlen ab 17 Uhr?
Und handelt es sich wirklich um Fahrgäste pro Zugleistung oder ist doch pro Stunde gemeint? Oder anders gefragt, muss ich dann Mo-Fr 5:00 – 8:00 mit 200 Fahrgästen pro Stunde rechnen? Und wie sieht es beim Zweistundentakt dann aus?
« Letzte Änderung: 07.01.2018, 23:34:01 von Maddin25 » Gespeichert
BR 189
BahnPlaner

Beiträge: 108

Deutsche Verkehrsgesellschaft (DVG)


« Antworten #2 am: 07.01.2018, 23:44:16 »

Die Fahrgäste sind pro Zug angegeben. Unabhängig ob du alle 30 Minuten, jede Stunde oder alle zwei Stunden fährst musst du diese Fahrgäste befördern.
Gespeichert

-DVG- Wir bewegen Deutschland
-FDAG- eine Tochtergesellschaft der DVG
-NDAG- eine Tochtergesellschaft der DVG
Busfahrer
BahnPlanTeam
Team Ausschreibungen
****
Beiträge: 236

Victor (HAI/NDAG/FDAG)


« Antworten #3 am: 08.01.2018, 09:56:53 »

Ich nehme an zwischen 21 und 22 Uhr gelten die Fahrgastzahlen ab 17 Uhr?
Natürlich.

Und handelt es sich wirklich um Fahrgäste pro Zugleistung oder ist doch pro Stunde gemeint? Oder anders gefragt, muss ich dann Mo-Fr 5:00 – 8:00 mit 200 Fahrgästen pro Stunde rechnen? Und wie sieht es beim Zweistundentakt dann aus?
Jeder Zug, der zwischen 5:00 und 8:00 fährt, muss 100 Fahrgäste befördern. Das dient vor allem der Vereinfachung, weil du gar nicht groß rechnen musst, was die Fahrgastzahlen betrifft. Beispielsweise kannst du samstags zwischen Gelnhausen und Hungen mit den gleichen Fahrzeugen wie zwischen Hungen und Gießen fahren, obwohl die beiden Abschnitte in einem unterschiedlichen Takt bedient werden sollen.
Gespeichert

Reisen ist gut gegen Daheimsein.

HAI - Schienenverkehr, von dem Sie träumen
Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2011, Simple Machines

BahnPlan
Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS Dilber MC Theme by HarzeM