BahnPlan
 
*
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. 16.10.2018, 01:10:14


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge


Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Kat.2: KBS 566/570 Erfurt - Würzburg/Ilmenau  (Gelesen 2835 mal)
Kalle
Gast
« am: 09.07.2013, 22:26:56 »

Die Länder Bayern und Thüringen schreiben folgende Strecken aus:

Bad Kissingen
KBS 570 Würzburg - Schweinfurt - Ebenhausen <
Meiningen
Ritschenhausen <
> Grimmenthal - Erfurt
(direkt)
KBS 566 Ilmenau - Plaue - Erfurt

Die Strecke ist großenteils eingleisig und nur zwischen Würzburg und Schweinfurt elektrifiziert. Die Höchstgeschwindigkeit der Strecke ist 120 km/h. Die Strecke ist teilweise für Neigetechnik zugelassen.
Die Streckenabschnitte Plaue (Thür.) - Erfurt Hbf, Oberhof - Gehlberg und Rottendorf - Schweinfurt Hbf sind zweigleisig.

Trassenlänge/-preis:
|
von
|
nach
|
Trassenlänge [km]
|
Trassenpreis [€]
|
|
Erfurt Hbf
|
Plaue (Thür.)
|
30,918
|
143,12
|
|
Plaue (Thür.)
|
Meiningen
|
60,470
|
280,37
|
|
Meiningen
|
Schweinfurt
|
77,856
|
360,97
|
|
Plaue (Thür.)
|
Schweinfurt
|
127,336
|
590,39
|
Nicht via Meiningen
|
Schweinfurt
|
Würzburg Hbf
|
43,219
|
205,37
|
|
Schweinfurt
|
Bad Kissingen
|
23,026
|
106,76
|
|
Plaue (Thür.)
|
Ilmenau
|
19,176
|
88,90
|

Bahnhöfe/Haltepunkte (mit Fahrzeiten):
Zu downloaden: hier

Weitere Fahrzeiten:
|
von
|
nach
|
Fahrzeit [min]
|
|
Grimmenthal
|
Meiningen
|
7
|
|
Meiningen
|
Ritschenhausen
|
7
|

|
Plaue (Thür.)
|
Elgersburg
|
14
|
|
Elgersburg
|
Illmenau
|
8
|

|
Ebenhausen (Unterfr.)
|
Bad Kissingen
|
9
|

In Elgersburg kann gekreuzt werden.

Generelle Informationen:
  • RegionalExpress-Leistungen:
    • Zu fahren ist im Zweistundentakt zwischen Erfurt Hbf und Würzburg Hbf (Hinweis: Der RE fährt nicht via Meiningen).
    • Zu fahren ist im Zweistundentakt zwischen Bad Kissingen und Würzburg Hbf.
    Diese Leistungen können kombiniert werden zwischen Ebenhausen und Würzburg.
  • RegionalBahn-Leistungen:
    • Zu fahren ist im Stundentakt von 5 - 18 Uhr, ansonsten im Zweistundentakt zwischen Schweinfurt und Meiningen.
    • Zu fahren ist im Zweistundentakt (Mo-Fr 5-8 und 15-18 Uhr stündlich) zwischen Erfurt und Meiningen.
    • Zu fahren ist im Zweistundentakt zwischen Bad Kissingen und Schweinfurt.
    • Zu fahren ist im Stundentakt zwischen Erfurt und Illmenau.
    • Die RB Erfurt - Meiningen und die RB Erfurt - Ilmenau können kombiniert werden zwischen Erfurt und Plaue.
    • Die RB Bad Kissingen - Schweinfurt und die RB Meiningen - Schweinfurt können kombiniert werden zwischen Schweinfurt und Ebenhausen.
  • In Schweinfurt und Meiningen muss gewendet werden.
  • Es dürfen nur Triebwagen oder Wendezüge verkehren.
  • Züge dürfen nur an Bahnhöfen mit einer Abstellung beginnen/enden.

Maximale Gleisbelegung/Aufenthaltszeit:
Haltepunkte im eingleisigen Bereich: 1 Gleis 3 Minuten
Kreuzungsbahnhöfe: 2 Gleise, je 30 Minuten
Erfurt, Würzburg: 2 Gleise, 1 Gleis 120 Minuten, 1 Gleis 20 Minuten
Plaue (Thür.): 2 Gleise, je 20 Minuten
Schweinfurt, Meiningen: 2 Gleise, je 30 Minuten
Illmenau, Bad Kissingen: 2 Gleise, 1 Gleis 120 Minuten, 1 Gleis 10 Minuten

Abstellanlagen/-möglichkeiten: (1 Lok = 2 Triebwagen)
Erfurt: unbegrenzt
Würzburg: 6 Loks
Meiningen, Ilmenau, Bad Kissingen: 2 Loks
Schweinfurt: 4 Loks

zu beachtende Verkehre:
  • Zwischen Erfurt und Neudietendorf (Ri. Eisenach, Frankfurt) FV-Trassen 2101, 2102, 2103, 2104, 2204, 4504, 4505, 4511 (Fahrzeit: ICEs 6min; IR 7min)

Fahrgäste pro Stunde (in Klammern am Wochenende)
|
|
RE Erfurt -
|
RE Würzburg -
|
RB Erfurt -
|
RB Erfurt -
|
RB Meinigen -
|
RB Bad Kissingen -
|
|
|
Würzburg
|
Bad Kissingen
|
Meiningen
|
Ilmenau
|
Schweinfurt
|
Schweinfurt
|
|
05:00 - 08:00
|
140 (80)
|
60 (40)
|
100 (20)
|
100 (30)
|
90 (40)
|
60 (20)
|
|
08:00 - 12:00
|
120 (90)
|
30 (40)
|
30 (30)
|
40 (50)
|
50 (40)
|
40 (40)
|
|
12:00 - 15:00
|
120 (80)
|
50 (60)
|
50 (50)
|
50 (40)
|
40 (50)
|
50 (60)
|
|
15:00 - 18:00
|
130 (100)
|
90 (70)
|
90 (70)
|
90 (70)
|
80 (70)
|
70 (70)
|
|
18:00 - 00:00
|
80 (70)
|
30 (30)
|
20 (30)
|
20 (30)
|
30 (30)
|
20 (20)
|

Anschlüsse:
  • Der RBs untereinander in Meiningen
  • In Würzburg an den RE nach Stuttgart

Wartungsmöglichkeiten:
|
Betriebswerk
|
Besitzer
|
Fahrten ab
|
Trassenlänge [km]
|
Trassenpreis [€]
|
Fahrzeit [h]*
|
|
Bw Erfurt
|
CB
|
Erfurt Hbf
|
0,000
|
0,00
|
0:15
|
|
Bw Weimar
|
|
Erfurt Hbf
|
21,305
|
61,36
|
1:45
|
|
Bw Gera
|
|
Erfurt Hbf
|
89,253
|
245,50
|
1:45
|
|
Bw Halle (Saale)
|
|
Erfurt Hbf
|
107,552
|
307,91
|
2:15
|
|
Bw Leipzig
|
|
Erfurt Hbf
|
117,168
|
337,23
|
2:15
|
|
Bw Würzburg
|
|
Würzburg Hbf
|
0,000
|
0,00
|
0:15
|
|
Bw Würzburg
|
|
Schweinfurt Hbf
|
43,219
|
124,46
|
1:00
|
|
Bw Lauda
|
|
Schweinfurt Hbf
|
86,379
|
237,91
|
1:45
|
|
Aw/Bw Nürnberg
|
|
Schweinfurt Hbf
|
118,46
|
341,26
|
2:15
|
|
Bw Würzburg
|
|
Bad Kissingen
|
66,245
|
189,16
|
1:30
|
|
Bw Lauda
|
|
Bad Kissingen
|
109,405
|
302,61
|
2:30
|
* - die 0:15h vom Bahnhof in das jeweilige Bw/Aw sind in der Fahrzeit enthalten.

Sonstige Ausschreibungsmodalitäten:
Bewerbungen mit vollständigem Fahrplan bitte bis zum 11.08.2013, 21:59 hier abgeben.

Vergabebedingungen:
Der Anbieter, der das billigste Angebot (50%) in Verbindung mit dem besten Fahrplan vorlegt, gewinnt.

Der beste Fahrplan definiert sich durch:
  • 30 % Fahrzeit RE Erfurt - Würzburg
  • 15 % Fahrzeit RB Erfurt - Meiningen
  • 15 % Fahrzeit RB Meiningen - Schweinfurt
  • 10 % Anschluss der RBs in Meiningen
  • 10 % Anschluss in Würzburg an den RE nach Stuttgart
  • 10 % Alle REs sind Neubaufahrzeuge oder Dostos
  • 10 % Alle RBs sind Neubaufahrzeuge oder Dostos
« Letzte Änderung: 29.07.2013, 20:16:16 von Kalle » Gespeichert
WackelPudding
BahnPlaner

Beiträge: 11

Süddeutsche Eisenbahn (SDE)


« Antworten #1 am: 09.07.2013, 23:43:39 »

Hallo, gibt es überhaupt einen RE von Stuttgart nach Würzburg? Ich kann nämlich keinen finden!
Gespeichert
Arne285
BahnPlaner

Beiträge: 536

Langerfelder Zugdienste (LZD)


« Antworten #2 am: 10.07.2013, 08:11:11 »

Nein, den gibt es in der Tat nicht mehr. In die Richtung fährt nur noch die KBS 781. Da die derzeit aber auch ausgeschrieben ist, könnte ich mir vorstellen, dass die FV-Trassen 1505 und 1506 gemeint sind.  Huch
Gespeichert
Teamchef
BahnPlanTeam - Administrator
*****
Beiträge: 2.434

Teamchef BahnPlan


WWW
« Antworten #3 am: 10.07.2013, 10:17:13 »

Ja, die Trassen 1505 und 1506 haben den RE ersetzt. Entsprechend hierauf anschließen ;-)
Gespeichert
elephant1989
BahnPlaner

Beiträge: 47

Nord-Ost-Hessen-Bahn (NOHB)


« Antworten #4 am: 13.07.2013, 09:14:59 »

Hallo,

Darf, abweichend von den Vorgaben, morgens ein RE in Meiningen beginnen (erster Zug) und abends einer dort enden (letzter Zug)? Ansonsten haut das bei den vorgegebenen Anschlüssen mit den Bedienregeln nicht hin...
« Letzte Änderung: 13.07.2013, 10:45:04 von elephant1989 » Gespeichert
bladewing
BahnPlanTeam
Team Ausschreibungen
****
Beiträge: 358

IEB


« Antworten #5 am: 13.07.2013, 13:48:19 »

Hallo,

Darf, abweichend von den Vorgaben, morgens ein RE in Meiningen beginnen (erster Zug) und abends einer dort enden (letzter Zug)? Ansonsten haut das bei den vorgegebenen Anschlüssen mit den Bedienregeln nicht hin...

Wiso, dann fährste halt eins weiter. Die Bedienregeln sagen ja nur, wann die Bedienen musst, du darfst ohne Proble vorher/nachher fahren. Wenn die Züge dann an den falschen Orten sind, musst du halt noch Leerfahrten machen.
Gespeichert

IEB - Schienenverkehr wo sie wollen, wann sie wollen und wie oft sie wollen.
jari_weimar
BahnPlanTeam
Ehrenmitglied
****
Beiträge: 187

Heckeneilzug (HEZ)


« Antworten #6 am: 18.07.2013, 12:30:44 »

Darf ich die RB Schweinfurt - Meiningen auf die RB Meinigen - Erfurt durchbinden?
Gespeichert
bahnfan159
BahnPlanTeam - Administrator
*****
Beiträge: 1.354

Simon


WWW
« Antworten #7 am: 18.07.2013, 13:33:17 »

Darf ich die RB Schweinfurt - Meiningen auf die RB Meinigen - Erfurt durchbinden?
Umlauftechnisch auf jeden Fall. Wenn du die minimale Wendezeit einhälst, müsstest du auch im Fahrplan durchbinden dürfen.
Gespeichert

Spielleitung Nahverkehr
Nachricht schreiben

Technischer Support
Nachricht schreiben
Lokboy
BahnPlanTeam
Ehrenmitglied
****
Beiträge: 644

PowerRailGermany


« Antworten #8 am: 19.07.2013, 14:37:10 »

  • Zu fahren ist im Stundentakt von 5 - 18 Uhr, ansonsten im Zweistundentakt zwischen Schweinfurt und Meiningen.

Täglich 5-18 Uhr oder nur Mo-Fr von 5 bis 18 Uhr?
Gespeichert

Für bunte Wartungssternchen!
Lokboy
BahnPlanTeam
Ehrenmitglied
****
Beiträge: 644

PowerRailGermany


« Antworten #9 am: 28.07.2013, 10:12:20 »

Täglich 5-18 Uhr oder nur Mo-Fr von 5 bis 18 Uhr?

Da es noch keine Antwort auf meine Frage gab, geh ich von ersterem aus.
Gespeichert

Für bunte Wartungssternchen!
CB
BahnPlanTeam
Ehrenmitglied
****
Beiträge: 309

Citybahn


« Antworten #10 am: 29.07.2013, 19:46:13 »

Hallo,

die Citybahn hat in Erfurt ein neues BW errichtet.

Grüße
Eric
Gespeichert

CityBahn - Wir lieben Fahrgäste!

Geschäftsführer: Eric Wagner
e-mail: ericwde@web.de
Kalle
Gast
« Antworten #11 am: 29.07.2013, 20:15:16 »

Da es noch keine Antwort auf meine Frage gab, geh ich von ersterem aus.

Da keine Eingrenzung auf bestimmte Wochentage erfolgte natürlich täglich.
Gespeichert
WolfTiefseegang
BahnPlanTeam
Ehrenmitglied
****
Beiträge: 1.006

Hirschtalbahn (HTB)


« Antworten #12 am: 29.07.2013, 23:55:19 »

Hallo,

die Citybahn hat in Erfurt ein neues BW errichtet.

Grüße
Eric

Glückwunsch, Eric, in Erfurt wollte ich auch immer schon mal ein Bw bauen, wenn ich eine passende AS gewonnen hätte.

Da ich nicht mehr aktiv mitspiele, ärgert mich das jetzt aber nicht. :-)
Gespeichert

Wolf Tiefenseegang - Obermacker der Hirschtalbahn

Die Hirschtalbahn - Macht Bock auf Bahnfahren, Service, bei dem Sie röhren!

Fahrgastbeschwerden: Tel. 040/31 42 ... - ach, vergessen Sie´s. Ist eh pausenlos besetzt!
Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2011, Simple Machines

BahnPlan
Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS Dilber MC Theme by HarzeM