BahnPlan
 
*
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. 15.12.2018, 19:27:16


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge


Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Trassenänderungen im Fernverkehr  (Gelesen 8633 mal)
Teamchef
BahnPlanTeam - Administrator
*****
Beiträge: 2.434

Teamchef BahnPlan


WWW
« am: 09.10.2012, 10:22:00 »

In diesem Thread werden geänderte, hinzugefügte und entfallene Trassen für zukünftige Fahrplanwechsel bekanntgegeben, damit ihr immer wisst, wenn ihr die csv-Dateien für den Heimgebrauch aktualisieren solltet und/oder eure Planungen aktualisieren müsst.

Los geht's heute mit den IR 4305, 4306, 4307 und 4308. Diese hatten eine zu lange Fahrzeit zwischen Halle und Halle/Leipzig Flughafen, das ist jetzt korrigiert.
Gespeichert
Teamchef
BahnPlanTeam - Administrator
*****
Beiträge: 2.434

Teamchef BahnPlan


WWW
« Antworten #1 am: 09.10.2012, 16:51:14 »

IR 2007 mit zu kurzer Fahrzeit zwischen Göttingen und Northeim (Han); daher im Abschnitt Göttingen - Hannover neue Fahrzeiten.
Gespeichert
Teamchef
BahnPlanTeam - Administrator
*****
Beiträge: 2.434

Teamchef BahnPlan


WWW
« Antworten #2 am: 09.10.2012, 21:57:38 »

ICE 1111 und 1112 enden in Duisburg statt in Mülheim (Ruhr); Teilnehmereinwand: zu geringe Bahnsteigkapazitäten in Mülheim.
Gespeichert
Teamchef
BahnPlanTeam - Administrator
*****
Beiträge: 2.434

Teamchef BahnPlan


WWW
« Antworten #3 am: 12.10.2012, 17:36:27 »

Diverse Trassen zwischen Berlin Hbf und Berlin Südkreuz haben ggf. noch ein Dieselverbot gesetzt bekommen (wenn nicht Dieselfahrzeuge aufgrund der Höchstgeschwindigkeit sowieso ausscheiden). Der Tunnel dort lässt keinen Betrieb von Dieselfahrzeugen zu.
Gespeichert
Teamchef
BahnPlanTeam - Administrator
*****
Beiträge: 2.434

Teamchef BahnPlan


WWW
« Antworten #4 am: 20.10.2012, 14:28:41 »

Es gab noch Korrekturen zwischen Bremen und Hannover, alle verkehrenden IR- und IC-Züge betreffend. Die ICs sind eine Minute schneller, die IRs zwei Minuten langsamer. Die Änderungen betreffen nur Bremen (IC) bzw. den Abschnitt Bremen - Nienburg (für die IR).
Gespeichert
Teamchef
BahnPlanTeam - Administrator
*****
Beiträge: 2.434

Teamchef BahnPlan


WWW
« Antworten #5 am: 10.11.2012, 14:56:15 »

Es gab nochmal zwei kleinere Korrekturen, was die Wagenlängen angeht, bei den folgenden Trassen:

  • IR 7303 jetzt mit 6 Wagen
  • IC 1001 und 1002: nicht mehr mit ICEs betreibbar (machte sowieso keinen Sinn, weil keine sinnvolle Durchbindung zur Verfügung stand), dafür neu mit 14 Wagen
  • IR 4508/4509: Jetzt nicht mehr mit ICEs betreibbar (zu lang für Lippstadt)
« Letzte Änderung: 10.11.2012, 18:41:07 von Teamchef » Gespeichert
Teamchef
BahnPlanTeam - Administrator
*****
Beiträge: 2.434

Teamchef BahnPlan


WWW
« Antworten #6 am: 12.02.2013, 03:32:13 »

Achtung, Spoiler Grinsend (die Trassen sind ab 18.02. dann auch im System sichtbar)

Die Änderungen gelten ab Mitte April!

  • Neuorganisation der Trassen im Bereich Cottbus: Berlin - Cottbus nur noch zweistündlich, Cottbus - Görlitz wird eingestellt
  • verschiedene Trassen erhalten Halteänderungen und können dadurch längere Züge aufnehmen: IR 1921, IR 2009, ICE 7101
  • bei IR 7303 fällt der Halt in Zeulenroda raus, bei IR 2103 der Halt in Weimar
  • Trassen IR 1011 (Westerland - Itzehoe) und 1012 (Itzehoe - Hamburg) werden zusammengelegt, dadurch "Blockade" durch Nichtbesetzung der 1012-Trasse nicht mehr möglich. Das erfordert im Gegenzug Dieselfahrzeuge mit 160 km/h bis Hamburg durch.
  • Trasse 1031 wird verlängert bis Kopenhagen
  • Neuordnung der Trassen 1041 bis 1045: 1041 wird neu Hamburg - Lübeck - Puttgarden (- Fähre -) Rodby - Kopenhagen, 1044 wird die stündliche Verdichtung Lübeck - Hamburg, der Rest entfällt ersatzlos
  • Trasse 1431 wird verlängert bis Zürich, 1441/1442 binden Basel an Zürich an
  • Trasse 1703 neu Dresden - Prag
  • Trasse 2204 neu als ICE-T Berlin - Halle - Erfurt - Frankfurt statt als IC über Braunschweig
  • IR 3003 verlängert von Wasserbillig bis Luxemburg
  • Trassen 4001/4002 Köln - Wiesbaden in ihrer Lage verschoben und verlängert bis Mainz
  • IR 4314 Berlin - Frankfurt entfällt
  • ICE-TD 4510/4511 Chemnitz - Erfurt - Göttingen wird etwas beschleunigt und erhält korrekte Wendezeit in Gotha
  • der IR-Verkehr Leipzig-Zwickau/Reichenbach/Chemnitz wird neu organisiert; IR 7105 fährt dabei neu Nürnberg - Hof - Leipzig (auch) zur Entlastung des ICE 7101, die restlichen IRs erhalten v.a. Haltekorrekturen für längere Züge und kleine Zeitanpassungen.
  • IR 7301 (wegen Änderungen bei 7101 und 7105) neu Cheb - Regensburg

Zusätzlicher Hinweis:

Bei diversen Trassen wird sich die Eigenschaft der Eigen-/Gemeinwirtschaftlichkeit ändern, außerdem werden die Gebotshöhen von der tatsächlichen Situation (Anzahl der zu erwartenden Passagiere, Länge der Strecke, usw.) abhängig gemacht. Eine (halbwegs) genaue Kalkulation vor Ersteigerung wird dringend empfohlen, um wirtschaftliche Einbußen zu vermeiden! Das obere Limit einer Trasse ist oft bewusst sehr hoch gesetzt, aber sicher nur mit besonders gute Konzepten (Durchbindungen, Angebot [kurze/lange Züge] entsprechend der Nachfrage, usw.) erreichbar. (Auch deshalb stellen wir euch die Trasseninformationen so früh wie möglich zur Verfügung, dann bleibt entsprechend Zeit zum Kalkulieren. Denkt an die Trassenkosten: Ihr zahlt neben der Abgabe an BahnPlan auch entsprechende Trassenkosten der DB Netz AG bzw. des Infrastrukturanbieters.)
Gespeichert
Teamchef
BahnPlanTeam - Administrator
*****
Beiträge: 2.434

Teamchef BahnPlan


WWW
« Antworten #7 am: 28.02.2013, 18:57:36 »

Für den Fahrplan ab Mitte April gab es noch eine kleine Änderung: Die Trasse 1715 wurde durch die 1716 ersetzt; beide Trassen verkehren Berlin - Cottbus, die neue Trasse verkehrt aber in der anderen Stunde und damit mit passendem Anschluss in Cottbus.
Gespeichert
Teamchef
BahnPlanTeam - Administrator
*****
Beiträge: 2.434

Teamchef BahnPlan


WWW
« Antworten #8 am: 05.03.2013, 11:57:43 »

und noch eine kleine Änderung: Auf der Trasse IR 7105 kann mit 10 Wagen gefahren werden. Die entsprechende Änderung wurde online und in den csv-Dateien hinterlegt.
Gespeichert
Teamchef
BahnPlanTeam - Administrator
*****
Beiträge: 2.434

Teamchef BahnPlan


WWW
« Antworten #9 am: 12.03.2013, 21:08:02 »

und schon wieder eine Änderung zur 7105: Wir hatten vergessen, zu erwähnen, dass dort Dieselbetrieb Voraussetzung ist. Ist jetzt korrigiert, sorry wegen des Fehlers.
Gespeichert
Maerkertram
BahnPlanTeam
Team Ausschreibungen
****
Beiträge: 2.312

Havelbahn Verkehrsgesellschaft mbH Teltow


« Antworten #10 am: 09.04.2016, 19:17:15 »

Die Trassen zum Fahrplanwechsel im Juni 2016 sind jetzt einsehbar. Anlass war die Inbetriebnahme der SFS Halle/Leipzig - Erfurt, es sind aber auch eine Menge weiterer Änderungen eingeflossen (z. B. veränderte Fahrzeitreserven oder Änderungen zugunsten von besser planbarem NV). Seit Bestehen des neuen FV-Systems ist dies der größte Fahrplanwechsel. Hier eine vollständige Liste der Änderungen:

  • 1011: IR Westerland - Hamburg hält an allen RE-Halten
  • 1051: IR Bad Kleinen - Lübeck entfällt
  • 1052: IR Berlin - Bad Kleinen entfällt
  • 1111/1112: ICE Bern - Duisburg fährt nur noch bis Düsseldorf
  • 1311/1312: ICE München - Dortmund 6min langsamer
  • 1313/1314: ICE München - Köln 4min langsamer
  • 1321/1322: IC Nürnberg - Frankfurt hält nicht mehr in Offenbach
  • 1331: ICE Wien - Nürnberg neu ab Wien Hbf
  • 1701/1702: IR Dresden - Berlin 7min schneller in Sachsen, 4min langsamer in Brandenburg
  • 1714: IR Cottbus - Leipzig hält neu in Taucha
  • 1715: IR Cottbus - Berlin 8min langsamer
  • 1811/1812: IC Leipzig - Berlin nicht mehr bis Gesundbrunnen
  • 1813: Neue IR-Trasse Bamberg - Würzburg
  • 1902: ICE Hamburg - Berlin hält neu in Büchen, 14min langsamer
  • 1903: IC Hamburg - Berlin hält nicht mehr in Büchen und Ludwigslust, 8min schneller, dadurch etwa Halbstundentakt HH-B
  • 1905/1906: ICE Hamburg - Berlin nicht mehr nach Südkreuz
  • 1911: IR Rostock - Berlin hält neu in Plaaz, 6min langsamer. Einzige Trasse mit max. 5 Wagen, mit Dostos aber kein Problem.
  • 1921: IR Wismar - Leipzig Anschlüsse Bad Kleinen, Ludwigslust entfallen, Schwerin neu, 2min schneller
  • 2101/2102: ICE Leipzig - Frankfurt hält nicht mehr in Naumburg (SFS), 13min schneller
  • 2103: IR Leipzig - Frankfurt hält neu in Weimar, 6min langsamer
  • 2104: IR Halle - Frankfurt 6min langsamer
  • 2201/2202: ICE Berlin - Frankfurt 4min langsamer
  • 2203: IC Berlin - Frankfurt neu als ICE-T über Erfurt, siehe 2204.
  • 2204: ICE Berlin - Frankfurt 20min schneller (SFS), nicht mehr nach Gesundbrunnen
  • 3001, 3002: IR Norddeich/Leer - Köln hält nicht mehr in Düsseldorf Flughafen
  • 4001: ICE Mainz - Köln entfällt, nur noch alle 2h.
  • 4004: ICE Frankfurt - Köln entfällt, nur noch alle 2h.
  • 4101/4102: IC Amsterdam - Köln hier fehlte ein Stück Strecke und folglich Fahrzeit. Um den ITF zu halten neu als ICE3 (weniger Wendezeit) und ohne Halt in Wesel.
  • 4317/4318: ICE Berlin - Köln fährt nur noch bis Düsseldorf, da Köln über Wuppertal schneller erreicht wird
  • 4502: IR Stettin - Berlin 6min langsamer
  • 4504/4505: ICE Leipzig - Mönchengladbach halten nicht mehr in Weimar, Kassel Hbf, dafür neu in Leipzig/Halle Flughafen (SFS) und Warburg
  • 4510/4511: ICE Chemnitz - Erfurt - Göttingen verschmilzt zu einer Trasse
  • 6101/6102/6103/6104: ICE München - Stuttgart 1min schneller, Anschluss in Stuttgart an ICE (bisher 4min)
  • 6111/6112: IC Wien - München neu ab Wien Hbf
  • 7101: ICE Dresden - Nürnberg 5min schneller (Fehlerbehebung)
  • 7107: IR Zwickau - Halle hält nicht mehr in Leipzig Messe, 6min schneller
  • 7108: IR Berlin - Hof 1min schneller, leichteres Umspannen in Hof
  • 7201: ICE Paris - Stuttgart 36min schneller, neue SFS in Frankreich
  • 7202: IC Strasbourg - Stuttgart hält nicht mehr in Kehl, 3min schneller (erleichtert Wende Strasbourg)
  • 9301: IR Chemnitz - Berlin hält nicht mehr in Ludwigsfelde, dafür neu in Mittweida

Weitere marginale Änderungen (ca. 1-3min) bei:
1003, 1004, 1005, 1006, 1211, 1212, 1603, 1604, 1703, 1704, 1805, 1806, 1807, 1808, 1809, 1810, 2003, 2105, 2106, 2107, 2108, 4323, 4324, 4325, 4326, 4501, 4502, 4508, 6105, 6106, 6107, 6108, 7101, 7108, 7301
« Letzte Änderung: 10.04.2016, 14:35:15 von Maerkertram » Gespeichert

Stau muss etwas schönes sein, sonst würden da nicht so viele mitmachen.

Ihre Havelbahn. Kundennähe zeichnet uns aus.
LeipzigGleis18a
BahnPlanTeam
Team Ausschreibungen
****
Beiträge: 819

Wolfsbahn (WBA)


« Antworten #11 am: 18.05.2018, 00:28:23 »

Auch wenn die Versteigerungsphase schon im vollen Gange sind, möchten wir euch eine Übersicht der Neuerungen zur nächsten Fernverkehrs-Fahrplanperiode ab 18. Juni 2018 nicht vorenthalten.

Neuerungen zur nächsten Fahrplanperiode

Veränderte Infrastruktur:
  • Inbetriebnahme SFS Erfurt - Ebensfeld
  • Ausbau Elsterwerda - Wünsdorf
  • Ausbau Erfurt - Eisenach
  • Inbetriebnahme NBS Laufach - Wiesthal
  • Ausbau Reichertshausen - Petershausen
  • Ausbau innerhalb Tschechiens
  • Ausbau innerhalb Österreichs

Veränderte Fahrpläne:
  • 1331: 14' schneller, nur für ICE-T
  • 1311/1312: Endet Nürnberg, Ersatz durch 1807/1808
  • 1321/1322: 4' schneller
  • 1332: 9' langsamer
  • 1501/1502: Halt in Fulda
  • 1603/1604: Halt in Hanau
  • 1701/1702: 9' schneller
  • 1703/1704: 7' schneller
  • 1805: Über Erfurt, verlängert nach Augsburg - München
  • 1806: Über Erfurt, verlängert nach Augsburg
  • 1807/1808: Über Erfurt, verlängert nach München, nur für ICE3
  • 1813: Entfällt, Ersatz durch 1921
  • 1902: Flughafen BER entfällt, 1h versetzt
  • 1903: 1h versetzt
  • 1921: Ab Halle nach Jena - Bamberg - Würzburg
  • 2101/2102: Verlängert nach Dresden, kein Halt in Fulda
  • 2105/2106: Entfällt, Ersatz durch 2101/2102
  • 2107/2108: Entfällt, Ersatz durch 4303/4304
  • 2301: Entfällt, Ersatz durch 1806
  • 2303/2304: Entfallen, Ersatz durch 1805
  • 4303/4304: Verlängert nach Dresden
  • 4504/4505: 11' schneller
  • 6111/6112: 5' schneller, nur für ICE
  • 7104: Anpassung an Anschluss
  • 7105: Entfällt ersatzlos

Kleine Änderungen (bis 3 Minuten):
  • 1003, 1004, 1313, 1314, 1811, 1812, 1903, 2003, 2103, 2104, 2203, 2204, 4510, 6113, 7251

Beispiele für Reisezeiten nach VDE8.1:
  • Berlin - Nürnberg: 4:04 -> 2:44 (-80')
  • Berlin - München: 5:09 -> 3:44 (-85')
  • Berlin - Augsburg: 5:05 -> 4:06 (-59')
  • Leipzig - Nürnberg: 2:53 -> 1:54 (-59')
  • Leipzig - München: 3:58 -> 2:54 (-64')
  • Leipzig - Augsburg: 4:18 -> 2:52 (-86')
  • Erfurt - Nürnberg: 2:22 -> 1:07 (-75')
  • Jena - Berlin: 2:00 -> 2:13 (+13')
  • Jena - Leipzig: 0:49 -> 1:33 (+44')
  • Jena - München: 3:07 -> 3:51 (+44')
  • Dresden - Nürnberg: 3:18 -> 2:57 (-21')

Vielen Dank an Maerkertram für die Arbeit.

Viele Grüße & viel Spaß beim Planen
Paul
Spielleitung Fernverkehr
« Letzte Änderung: 31.05.2018, 20:47:06 von Busfahrer » Gespeichert

Spielleitung Fernverkehr

Wolfsbahn - Qualität ist kein Zufall!
Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2011, Simple Machines

BahnPlan
Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS Dilber MC Theme by HarzeM