BahnPlan

BahnPlan - Allgemeines => Aktuelles / Ankündigungen => Thema gestartet von: Teamchef am Dienstag, der 09.10.12, 10:22 Uhr

Titel: Trassenänderungen im Fernverkehr
Beitrag von: Teamchef am Dienstag, der 09.10.12, 10:22 Uhr
In diesem Thread werden geänderte, hinzugefügte und entfallene Trassen für zukünftige Fahrplanwechsel bekanntgegeben, damit ihr immer wisst, wenn ihr die csv-Dateien für den Heimgebrauch aktualisieren solltet und/oder eure Planungen aktualisieren müsst.

Los geht's heute mit den IR 4305, 4306, 4307 und 4308. Diese hatten eine zu lange Fahrzeit zwischen Halle und Halle/Leipzig Flughafen, das ist jetzt korrigiert.
Titel: Re:Trassenänderungen im Fernverkehr
Beitrag von: Teamchef am Dienstag, der 09.10.12, 16:51 Uhr
IR 2007 mit zu kurzer Fahrzeit zwischen Göttingen und Northeim (Han); daher im Abschnitt Göttingen - Hannover neue Fahrzeiten.
Titel: Re:Trassenänderungen im Fernverkehr
Beitrag von: Teamchef am Dienstag, der 09.10.12, 21:57 Uhr
ICE 1111 und 1112 enden in Duisburg statt in Mülheim (Ruhr); Teilnehmereinwand: zu geringe Bahnsteigkapazitäten in Mülheim.
Titel: Re:Trassenänderungen im Fernverkehr
Beitrag von: Teamchef am Freitag, der 12.10.12, 17:36 Uhr
Diverse Trassen zwischen Berlin Hbf und Berlin Südkreuz haben ggf. noch ein Dieselverbot gesetzt bekommen (wenn nicht Dieselfahrzeuge aufgrund der Höchstgeschwindigkeit sowieso ausscheiden). Der Tunnel dort lässt keinen Betrieb von Dieselfahrzeugen zu.
Titel: Re:Trassenänderungen im Fernverkehr
Beitrag von: Teamchef am Samstag, der 20.10.12, 14:28 Uhr
Es gab noch Korrekturen zwischen Bremen und Hannover, alle verkehrenden IR- und IC-Züge betreffend. Die ICs sind eine Minute schneller, die IRs zwei Minuten langsamer. Die Änderungen betreffen nur Bremen (IC) bzw. den Abschnitt Bremen - Nienburg (für die IR).
Titel: Re:Trassenänderungen im Fernverkehr
Beitrag von: Teamchef am Samstag, der 10.11.12, 14:56 Uhr
Es gab nochmal zwei kleinere Korrekturen, was die Wagenlängen angeht, bei den folgenden Trassen:


Titel: Re:Trassenänderungen im Fernverkehr
Beitrag von: Teamchef am Dienstag, der 12.02.13, 03:32 Uhr
Achtung, Spoiler ;D (die Trassen sind ab 18.02. dann auch im System sichtbar)

Die Änderungen gelten ab Mitte April!



Zusätzlicher Hinweis:

Bei diversen Trassen wird sich die Eigenschaft der Eigen-/Gemeinwirtschaftlichkeit ändern, außerdem werden die Gebotshöhen von der tatsächlichen Situation (Anzahl der zu erwartenden Passagiere, Länge der Strecke, usw.) abhängig gemacht. Eine (halbwegs) genaue Kalkulation vor Ersteigerung wird dringend empfohlen, um wirtschaftliche Einbußen zu vermeiden! Das obere Limit einer Trasse ist oft bewusst sehr hoch gesetzt, aber sicher nur mit besonders gute Konzepten (Durchbindungen, Angebot [kurze/lange Züge] entsprechend der Nachfrage, usw.) erreichbar. (Auch deshalb stellen wir euch die Trasseninformationen so früh wie möglich zur Verfügung, dann bleibt entsprechend Zeit zum Kalkulieren. Denkt an die Trassenkosten: Ihr zahlt neben der Abgabe an BahnPlan auch entsprechende Trassenkosten der DB Netz AG bzw. des Infrastrukturanbieters.)
Titel: Re:Trassenänderungen im Fernverkehr
Beitrag von: Teamchef am Donnerstag, der 28.02.13, 18:57 Uhr
Für den Fahrplan ab Mitte April gab es noch eine kleine Änderung: Die Trasse 1715 wurde durch die 1716 ersetzt; beide Trassen verkehren Berlin - Cottbus, die neue Trasse verkehrt aber in der anderen Stunde und damit mit passendem Anschluss in Cottbus.
Titel: Re:Trassenänderungen im Fernverkehr
Beitrag von: Teamchef am Dienstag, der 05.03.13, 11:57 Uhr
und noch eine kleine Änderung: Auf der Trasse IR 7105 kann mit 10 Wagen gefahren werden. Die entsprechende Änderung wurde online und in den csv-Dateien hinterlegt.
Titel: Re:Trassenänderungen im Fernverkehr
Beitrag von: Teamchef am Dienstag, der 12.03.13, 21:08 Uhr
und schon wieder eine Änderung zur 7105: Wir hatten vergessen, zu erwähnen, dass dort Dieselbetrieb Voraussetzung ist. Ist jetzt korrigiert, sorry wegen des Fehlers.
Titel: Re:Trassenänderungen im Fernverkehr
Beitrag von: Maerkertram am Samstag, der 09.04.16, 19:17 Uhr
Die Trassen zum Fahrplanwechsel im Juni 2016 sind jetzt einsehbar. Anlass war die Inbetriebnahme der SFS Halle/Leipzig - Erfurt, es sind aber auch eine Menge weiterer Änderungen eingeflossen (z. B. veränderte Fahrzeitreserven oder Änderungen zugunsten von besser planbarem NV). Seit Bestehen des neuen FV-Systems ist dies der größte Fahrplanwechsel. Hier eine vollständige Liste der Änderungen:



Weitere marginale Änderungen (ca. 1-3min) bei:
1003, 1004, 1005, 1006, 1211, 1212, 1603, 1604, 1703, 1704, 1805, 1806, 1807, 1808, 1809, 1810, 2003, 2105, 2106, 2107, 2108, 4323, 4324, 4325, 4326, 4501, 4502, 4508, 6105, 6106, 6107, 6108, 7101, 7108, 7301
Titel: Re:Trassenänderungen im Fernverkehr
Beitrag von: LeipzigGleis18a am Freitag, der 18.05.18, 00:28 Uhr
Auch wenn die Versteigerungsphase schon im vollen Gange sind, möchten wir euch eine Übersicht der Neuerungen zur nächsten Fernverkehrs-Fahrplanperiode ab 18. Juni 2018 nicht vorenthalten.

Neuerungen zur nächsten Fahrplanperiode

Veränderte Infrastruktur:


Veränderte Fahrpläne:


Kleine Änderungen (bis 3 Minuten):


Beispiele für Reisezeiten nach VDE8.1:


Vielen Dank an Maerkertram für die Arbeit.

Viele Grüße & viel Spaß beim Planen
Paul
Spielleitung Fernverkehr