BahnPlan
 
*
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. 18.06.2018, 17:09:44


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge


Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Kat.2: KBS 200.5 S-Bahn Berlin: Strausberg Nord - Westkreuz  (Gelesen 260 mal)
Maerkertram
BahnPlanTeam
Team Ausschreibungen
****
Beiträge: 2.249

Havelbahn Verkehrsgesellschaft mbH Teltow


« am: 02.06.2018, 13:42:11 »

Die Länder Berlin und Brandenburg schreiben folgenden Strecke aus:

KBS 200.5 Westkreuz - Strausberg Nord S 5

Die Strecke ist überwiegend zweigleisig und durchgehend mit 750 V Gleichstrom über dritte Schiene elektrifiziert. Eingesetzt werden dürfen nur Fahrzeuge der Berliner S-Bahn (BR 480, 481, 485).

Trassenlänge/-preis:
|
Von
|
Nach
|
Streckenlänge [km]
|
Trassenpreis [€]
|
|Olympiastadion|Westkreuz|
3,696
|
18,48
|
|Westkreuz|Ostbahnhof|
12,474
|
62,37
|
|Ostbahnhof|Lichtenberg|
4,742
|
23,71
|
|Lichtenberg|Mahlsdorf|
7,772
|
38,86
|
|Mahlsdorf|Hoppegarten|
4,374
|
21,87
|
|Hoppegarten|Strausberg|
10,926
|
54,63
|
|Strausberg|Strausberg Nord|
9,136
|
45,68
|

Bahnhöfe mit Fahrzeiten:
|
Von
|
Nach
|
Fahrzeit [min]
|
|Olympiastadion|Westkreuz|
5
|
|Westkreuz|Charlottenburg|
1
|
|Charlottenburg|Zoologischer Garten|
3
|
|Zoologischer Garten|Berlin Hbf|
6
|
|Berlin Hbf|Friedrichstraße|
2
|
|Friedrichstraße|Alexanderplatz|
3
|
|Alexanderplatz|Ostbahnhof|
3
|
|Ostbahnhof|Warschauer Straße|
2
|
|Warschauer Straße|Ostkreuz|
1
|
|Ostkreuz|Lichtenberg|
3
|
|Lichtenberg|Friedrichsfelde Ost|
2
|
|Friedrichsfelde Ost|Mahlsdorf|
9
|
|Mahlsdorf|Hoppegarten|
5
|
|Hoppegarten|Fredersdorf|
6
|eingleisig
|Fredersdorf|Strausberg|
6
|eingleisig
|Strausberg|Hegermühle|
3
|
|Hegermühle|Strausberg Nord|
5
|eingleisig
Bei jedem Unterwegsbahnhof ist eine Minute Aufenthalt einzuplanen (auch vor/nach Kehrfahrten).
In Fredersdorf kann gekreuzt werden.

Generelle Informationen:
  • Es ist eine S-Bahn über die gesamte Strecke zu fahren.
  • Bedienzeiten und Takte siehe Tabelle unten.
  • Stadionverkehr:
    • Es sind Sa 12 Züge ab Westkreuz zu verlängern, die Olympiastadion zwischen 13:30 und 15:30 Uhr erreichen.
    • Es sind Sa 6 Züge ab Westkreuz zu verlängern, die in Olympiastadion zwischen 17:30 und 18:30 abfahren.
    • Die Mindestwendezeit in Olympiastadion beträgt abweichend nur 2 Minuten.
  • Vz = Viertelzug = 1 Triebwagen der BR 480, 481 oder 485.
  • Die S5 darf zwischen 21:00 und 5:30 Uhr (ohne Toleranz) in Mahlsdorf gebrochen werden. Die Umsteigezeit beträgt dann 1 Minute.
  • Die minimale Zugfolgezeit beträgt 2 Minuten.
  • Die Züge der S5 müssen zwischen Westkreuz und Friedrichsfelde Ost immer ein Vielfaches von 5 Minuten als Abstand haben!
  • Fahrten in die Kehranlagen dürfen als Zugart "S" erfolgen. (spart Tipparbeit)

Maximale Gleisbelegung:
  • Olympiastadion, Mahlsdorf: 4 Gleise unbegrenzt
  • Charlottenburg, Ostbahnhof, Hoppegarten: 2 Gleise 11 Min.
  • Fredersdorf: 2 Gleise 40 Min.
  • Strausberg: 1 Gleis 11 Min., 1 Gleis unbegrenzt (nur von/nach Fredersdorf anfahrbar)
  • Hegermühle: 1 Gleis 1 Min.
  • Strausberg Nord: 2 Gleise unbegrenzt
  • Sonst: 2 Gleise 1 Min.

Kehranlagen (Anzahl der Gleise, Fahrzeit dorthin):
  • Kehre Westkreuz: 3 Gleise, 1 Min.
  • Kehre Lichtenberg, Kehre Hoppegarten: 2 Gleise, 1 Min.
  • Kehre Ostbahnhof: 1 Gleis, 1 Min.
Die Standzeit in den Kehranlagen ist nicht begrenzt, der Mindestaufenthalt beträgt 4 Minuten (Wendezeit).

Abstellmöglichkeiten:
  • Lichtenberg: unbegrenzt
  • Mahlsdorf: 8 Vz
  • Strausberg, Strausberg Nord: 4 Vz
  • Olympiastadion, Westkreuz, Ostbahnhof, Hoppegarten: Im Rahmen der Gleisbelegung am Bahnsteig bzw. in der Kehre

Zu beachtende Verkehre:
  • Zwischen Westkreuz und Friedrichsfelde Ost die KBS 200.7.
  • Zwischen Lichtenberg und Friedrichsfelde Ost die KBS 200.75.

Bedienzeiten Mo-Fr (im Klammern Sa-So) alle … Minuten:
|
|
Westkreuz -
|
Ostbahnhof -
|
Lichtenberg -
|
Mahlsdorf -
|
Hoppegarten -
|
Strausberg -
|
|
|
Ostbahnhof
|
Lichtenberg
|
Mahlsdorf
|
Hoppegarten
|
Strausberg
|
Strausberg Nord
|
|
00:00 - 01:00
|
20 (20)
|
20 (20)
|
20 (20)
|
20 (20)
|
20 (20)
|
40 (40)
|
|
01:00 - 04:30
|
-- (--)
|
-- (30)
|
-- (30)
|
-- (60)
|
-- (60)
|
-- (60)
|
|
04:30 - 05:30
|
20 (--)
|
10 (30)
|
10 (30)
|
20 (60)
|
20 (60)
|
40 (60)
|
|
05:30 - 06:30
|
10 (20)
|
10 (20)
|
10 (20)
|
10 (20)
|
20 (20)
|
20 (40)
|
|
06:30 - 08:30
|
10 (10)
|
10 (10)
|
5 (10)
|
10 (20)
|
20 (20)
|
20 (40)
|
|
08:30 - 13:00
|
10 (10)
|
10 (10)
|
10 (10)
|
20 (20)
|
20 (20)
|
20 (20)
|
|
13:00 - 15:00
|
10 (10)
|
10 (10)
|
10 (10)
|
10 (20)
|
20 (20)
|
20 (20)
|
|
15:00 - 18:00
|
10 (10)
|
10 (10)
|
5/5/10 (10)
|
10 (20)
|
20 (20)
|
20 (20)
|
|
18:00 - 19:00
|
10 (10)
|
10 (10)
|
10 (10)
|
10 (20)
|
20 (20)
|
20 (20)
|
|
19:00 - 21:00
|
10 (10)
|
10 (10)
|
10 (10)
|
20 (20)
|
20 (20)
|
40 (40)
|
|
21:00 - 23:00
|
20 (20)
|
10 (10)
|
10 (10)
|
20 (20)
|
20 (20)
|
40 (40)
|
|
23:00 - 24:00
|
20 (20)
|
20 (20)
|
20 (20)
|
20 (20)
|
20 (20)
|
40 (40)
|
Ein 5/5/10 Minutentakt bedeutet, erst 5, dann 5 und dann 10 Minuten Abstand (z.B. Abfahrten 6:00 Uhr, 6:05 Uhr, 6:10 Uhr, 6:20 Uhr). Besonderheit: Der Verstärker muss 5min vor dem Zug nach Strausberg Nord fahren (Gegenrichtung egal).

Gefordertes Platzangebot pro Zug:
  • Alle Züge, die zwischen Ostbahnhof und Westkreuz verkehren, benötigen auf ihrem gesamten Laufweg: 4 Vz
  • Alle Züge, die nicht den Abschnitt zwischen Westkreuz und Ostbahnhof bedienen, benötigen auf ihrem gesamten Laufweg: 2 Vz
  • Züge, die zwischen Mahlsdorf und Strausberg Nord zwischen 21:00 und 5:30 verkehren, benötigen auf diesem Abschnitt: 1 Vz

Wartungsmöglichkeiten:
|
Betriebswerk
|
Besitzer
|
für Fahrten ab
|
Streckenlänge [km]
|
Trassenpreis [€]
|
Fahrzeit [h]
|
|
Berlin Hundekehle
||
Westkreuz
|
2,166
|
6,50
|
0:30
|
|
Berlin-Wannsee
||
Westkreuz
|
11,487
|
34,46
|
0:30
|
|
Berlin-Schöneweide
||
Westkreuz
|
20,863
|
62,59
|
0:45
|
|
Berlin-Grünau
||
Westkreuz
|
27,351
|
82,05
|
0:45
|
|
Berlin-Schöneweide
||
Lichtenberg
|
11,546
|
34,64
|
0:30
|
|
Berlin-Grünau
||
Lichtenberg
|
18,034
|
54,10
|
0:45
|
Die 0:15h vom Bahnhof in das jeweilige Bw/Aw und die Abstellung Hundekehle sind in der Fahrzeit enthalten. Andere bestehende Bw/Aw in Berlin sind mangels Gleisanschluss nicht für die Kategorie 5 tauglich!


Vergabedingungen:
Bewerbungen bitte mit vollständigem Fahrplan (Zusammenfassung bei Taktangabe zulässig) bis zum 08.07.2018, 21:59, hier einreichen.

Der Anbieter, der das günstigste Angebot vorlegt, gewinnt.
Gespeichert

Stau muss etwas schönes sein, sonst würden da nicht so viele mitmachen.

Ihre Havelbahn. Kundennähe zeichnet uns aus.
Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2011, Simple Machines

BahnPlan
Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS Dilber MC Theme by HarzeM