BahnPlan
 
*
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. 20.08.2018, 00:45:36


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge


Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Kat.2: KBS 350 Uelzen - Hannover - Göttingen  (Gelesen 505 mal)
bahnfan159
BahnPlanTeam - Administrator
*****
Beiträge: 1.332

Simon


WWW
« am: 25.05.2018, 14:37:36 »

Diese Ausschreibung ist eine wahre Freude für alle Freunde der gepflegten Überholung. Fangt daher im Abschnitt Uelzen - Hannover an und arbeitet dann weiter.

Das Land Niedersachsen schreibt folgenden Verkehr aus:

KBS 350 Uelzen - Celle - Hannover Hbf - Göttingen "Leine-Takt"

Die Strecke ist komplett zweigleisig und elektrifiziert. Die Mindestbediengeschwindigkeit beträgt 160 km/h.

Trassenlänge/-preis:
|
von
|
nach
|
Trassenlänge [km]
|
Trassenpreis [€]
|
|
Uelzen
|
Celle
|
52,298
|
261,49
|
|
Celle
|
Hannover Hbf
|
40,632
|
203,16
|
|
Hannover Hbf
|
Göttingen
|
107,542
|
537,71
|

Überholbahnhöfe mit Fahrzeiten:
|
Von
|
Nach
|
Fahrzeit RE 2 [min]
|
Fahrzeit sonstige [min]
|
|Uelzen|Klein Süstedt*|
4
|
3
|
|Klein Süstedt*|Unterlüß|
10
|
ICE,IC: 5, IR: 7
|
|Unterlüß|Eschede|
7
|
4
|
|Eschede|Garßen*|
5
|
ICE,IC: 3, IR: 4
|
|Garßen*|Celle|
3
|
ICE: 3, IC,IR: 4
|
|Celle|Hannover Hbf|
25
|
ICE,IC: 17, IR: 19
|
|Hannover Hbf|Hannover Messe/Laatzen*|
5
|
5
|
|Hannover Messe/Laatzen*|Barnten*|
8
|
IR: 6 , RE: 10
|
|Barnten*|Nordstemmen|
2
|
1
|
|Nordstemmen|Elze (Han)|
5
|
3
|
|Elze (Han)|Kreiensen|
24
|
17
|
|Kreiensen|Northeim (Han)|
12
|
10
|
|Northeim (Han)|Göttingen|
13
|
9
|
An allen Bahnhöfen (außer wenn mit * gekennzeichnet) ist mindestens 1 Minute Aufenthalt einzuplanen, in Hannover Hbf für durchgehende Züge sogar 3 Minuten.

Generelle Informationen:
  • Es ist ein RE 2 stündlich über die gesamte Strecke zu fahren.
  • RE sind mit einem Zugbegleiter und ab 20:00 Uhr mit einer Servicekraft zu besetzen.
  • Es sind zwischen Hannover Hbf und Göttingen mindestens 15 Minuten Abstand zum IR 2006 zu halten.
  • Um die Fahrzeiten auf der stark belasteten Strecke halten zu können, ist die Grenzlast aller Lokomotiven um zwei Wagen zu reduzieren.

Maximale Gleisbelegung:
Uelzen, Celle, Hannover Hbf, Göttingen: 2 Gleise 30 Min.
Barnten, Nordstemmen: 2 Gleise 5 Min.
Sonst: 2 Gleise 15 Min.

Abstellmöglichkeiten: (1 Lok = 2 Triebwagen)
Hannover Hbf, Uelzen, Göttingen: 4 Loks
Celle: 1 Lok

Zu beachtende Verkehre:

Zu beachtende Anschlüsse:

Fahrgäste pro Stunde:
|
Zeitraum
|
Mo-Fr
|
Sa
|
So
|
|06:00 - 09:00|
550
|
380
|
170
|
|09:00 - 12:00|
280
|
440
|
300
|
|12:00 - 15:00|
430
|
470
|
470
|
|15:00 - 18:00|
550
|
440
|
550
|
|18:00 - 20:00|
370
|
510
|
520
|
|20:00 - 24:00|
190
|
290
|
360
|
Mo/Di - Do/Fr und So/Mo sind nur bis 23:00 Uhr Fahrgäste vorhanden.

Wartungsmöglichkeiten:
|
Betriebswerk
|
Besitzer
|
Fahrten ab
|
Trassenlänge [km]
|
Trassenpreis [€]
|
Fahrzeit [h]*
|
|
Bw Hamburg-Tiefstack
|
|
Uelzen
|
85,341
|
256,02
|
1:45
|
|
Bw Hamburg Hbf
|
|
Uelzen
|
86,069
|
258,21
|
1:45
|
|
Bw Hamburg-Altona
|
|
Uelzen
|
92,559
|
277,68
|
2:00
|
|
Bw Hamburg-Eidelstedt
|
|
Uelzen
|
95,810
|
287,43
|
2:00
|
|
Bw Hannover Hbf
|
|
Hannover Hbf
|
0,000
|
0,00
|
0:15
|
|
Bw Braunschweig
|
|
Hannover Hbf
|
61,246
|
183,74
|
1:30
|
|
Bw Minden
|
|
Hannover Hbf
|
64,403
|
193,21
|
1:30
|
|
Bw Göttingen
|
|
Göttingen
|
0,000
|
0,00
|
0:15
|
|
Aw/Bw Kassel Hbf
|
|
Göttingen
|
67,116
|
201,35
|
1:30
|
* Die 15min Fahrzeit vom Bahnhof ins Aw/Bw sind bereits enthalten.


Vergabebedingungen:
Bewerbungen mit vollständigem Fahrplan bitte bis zum 24.06.2018, 21:59 hier abgeben.

Der Anbieter, der das billigste Angebot in Verbindung mit dem besten Fahrplan (20%) vorlegt, gewinnt.

Ein guter Fahrplan zeichnet sich aus durch:
  • Fahrzeit Uelzen - Hannover (40%)
  • Fahrzeit Hannover - Göttingen (40%)
  • Anschluss (20%)
« Letzte Änderung: 25.05.2018, 18:30:17 von bahnfan159 » Gespeichert

Spielleitung Nahverkehr
Nachricht schreiben

Technischer Support
Nachricht schreiben
elephant1989
BahnPlaner

Beiträge: 43

Nord-Ost-Hessen-Bahn (NOHB)


« Antworten #1 am: 25.05.2018, 19:21:04 »

Mo/Di - Do/Fr und So/Mo sind nur bis 23:00 Uhr Fahrgäste vorhanden.

Reicht an den betreffenden Tagen dann auch eine Bedienung bis 23 Uhr aus, oder muss trotzdem bis Mitternacht bedient werden?
Gespeichert
JonBen182
BahnPlanTeam
Team Ausschreibungen
****
Beiträge: 219

HAI / LRB / FDAG


WWW
« Antworten #2 am: 25.05.2018, 19:43:31 »

Reicht an den betreffenden Tagen dann auch eine Bedienung bis 23 Uhr aus, oder muss trotzdem bis Mitternacht bedient werden?

Ja, reicht es
Gespeichert

Unterwegs mit der Hainewaldebahn, den Leipziger Regiobahnen und der Fernverkehr Deutschland AG - HAI / LRB / FDAG
Sven H.
BahnPlaner

Beiträge: 9

NordLand Express (NLE)


« Antworten #3 am: 26.05.2018, 06:10:26 »

Könnte man nicht auch einfach sagen Freitags und Samstags Bedienung bis Mitternacht, sonst 23 Uhr?
Gespeichert
JonBen182
BahnPlanTeam
Team Ausschreibungen
****
Beiträge: 219

HAI / LRB / FDAG


WWW
« Antworten #4 am: 26.05.2018, 08:20:39 »

Ja, das könnte man sagen
Gespeichert

Unterwegs mit der Hainewaldebahn, den Leipziger Regiobahnen und der Fernverkehr Deutschland AG - HAI / LRB / FDAG
Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2011, Simple Machines

BahnPlan
Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS Dilber MC Theme by HarzeM