BahnPlan
 
*
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. 16.07.2018, 12:19:34


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge


Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Kat.2: KBS 116/123 "Heidekreuz"  (Gelesen 679 mal)
bahnfan159
BahnPlanTeam - Administrator
*****
Beiträge: 1.300

Simon


WWW
« am: 26.03.2018, 01:41:54 »

Das Land Niedersachsen schreibt folgende Leistungen erneut aus:

KBS 116 Bremen Hbf – Langwedel – Soltau (Han) - Uelzen "Amerikalinie"
KBS 123 Buchholz (Nordheide) - Soltau (Han) - Walsrode - Bennemühlen - Hannover Hbf "Heidebahn"

Die Strecken sind zwischen Buchholz und Bissendorf, sowie Langwedel und Uelzen eingleisig, ansonsten zweigleisig und als nicht elektrifiziert anzusehen. Die geforderte Höchstgeschwindigkeit beträgt 120 km/h.

Entfernungen/Trassenpreise:
|
Von
|
Nach
|
Trassenlänge [km]
|
Trassenpreis [€]
|
|
Bremen Hbf
|
Soltau (Han)
|
74,423
|
372,11
|
|
Soltau (Han)
|
Munster (Örtze)
|
18,547
|
92,73
|
|
Munster (Örtze)
|
Uelzen
|
33,576
|
167,88
|
|

|

|

|

|
|
Buchholz (Nordh)
|
Soltau (Han)
|
45,106
|
225,53
|
|
Soltau (Han)
|
Walsrode
|
26,997
|
134,98
|
|
Walsrode
|
Schwarmstedt
|
22,482
|
112,41
|
|
Schwarmstedt
|
Bennemühlen
|
13,825
|
69,12
|
|
Bennemühlen
|
Hannover Hbf
|
26,442
|
132,21
|

Bahnhöfe mit Fahrzeiten:
|
von
|
nach
|
Zeit (min)
|
Bemerkungen
|
|
Bremen Hbf
|
Bremen-Mahndorf
|
7
|
zweigleisig
|
|
Bremen-Mahndorf
|
Achim
|
3
|
zweigleisig
|
|
Achim
|
Langwedel
|
9
|
zweigleisig
|
|
Langwedel
|
Visselhövede
|
21
|
|
|
Visselhövede
|
Soltau (Han)
|
16
|
|
|
Soltau (Han)
|
Munster (Örtze)
|
15
|
|
|
Munster (Örtze)
|
Ebstorf (Uelzen)
|
19
|
|
|
Ebstorf (Uelzen)
|
Uelzen
|
11
|
|
|

|

|

|

|
|
Buchholz (Nordh)
|
Handeloh
|
11
||
|
Handeloh
|
Schneverdingen
|
11
||
|
Schneverdingen
|
Soltau (Han)
|
10
||
|
Soltau (Han)
|
Dorfmark
|
11
||
|
Dorfmark
|
Bad Fallingbostel
|
6
||
|
Bad Fallingbostel
|
Walsrode
|
8
||
|
Walsrode
|
Hodenhagen
|
8
||
|
Hodenhagen
|
Schwarmstedt
|
7
||
|
Schwarmstedt
|
Bennemühlen*²
|
10
||
|
Bennemühlen*²
|
Mellendorf
|
2
||
|
Mellendorf
|
Bissendorf*
|
2
|
|
|
Bissendorf*
|
Langenhagen Pferdemarkt*
|
6
|
zweigleisig
|
|
Langenhagen Pferdemarkt*
|
Hannover Nordstadt*
|
9
|
zweigleisig
|
|
Hannover Nordstadt*
|
Hannover Hbf
|
3
|
zweigleisig
|
An Betriebsstellen mit * muss nicht gehalten werden, es kann aber an allen genannten Bahnhöfen überholt/gekreuzt oder sich begegnet werden!
*² In Bennemühlen müssen nur endende/beginnende Schülerzüge halten. Für andere Züge ist das Enden/Beginnen in Bennemühlen untersagt.

Generelle Informationen:
  • Es ist eine RB37 im Zweistundentakt zwischen Bremen Hbf und Uelzen zu fahren.
    • Diese ist Mo-Fr zwischen 06:00 und 08:00 Uhr, sowie zwischen 16:00 und 18:00 Uhr auf einen Stundentakt zu verdichten.
  • Es ist eine RB38 zwischen Buchholz (Nordheide) und Hannover Hbf zu fahren.
    • Diese ist Mo-Fr ist stündlich von 4:00 bis 23:00 Uhr zu fahren. Samstag und Sonntag genügt eine Bedienung ab 06:00 Uhr.
    • So ist von 6:00 bis 12:00 Uhr zweistündlich zu fahren.
    • Von Soltau Richtung Buchholz ist Mo-Fr 6:00 - 8:00 Uhr auf einen Halbstundentakt zu verdichten.
    • Von Buchholz Richtung Soltau (Han) ist Mo-Fr von 16:00 - 18:00 Uhr auf einen Halbstundentakt zu verdichten.
  • Es sind mehrere Schülerzüge auf der RB38 vorzusehen:
    • Ankunft Walsrode 7:23-7:33 Uhr (Mo-Fr): 300 Fahrgäste aus Soltau (Han) und Bennemühlen.
    • Abfahrt Walsrode 13:49-14:04 Uhr (Mo-Fr): 180 Fahrgäste nach Soltau (Han) und Bennemühlen.
    • Abfahrt Walsrode 15:59-16:19 Uhr (Mo-Do) bzw. 15:19-15:39 Uhr (Fr): 120 Fahrgäste nach Soltau und Bennemühlen.
    • Diese Schülerzüge können mit Regelleistungen kombiniert werden.
    • Die Fahrzeit der Schülerzüge sollte nicht zu lang sein, es wird toleriert, wenn Regelzüge deshalb etwas vom Takt abweichen.
  • Alle Züge sind mit einem Zugbegleiter zu besetzen, Schülerzüge zusätzlich mit 2 Servicekräften.

Maximale Gleisbelegung:
Buchholz (Nordh): 1 Gleis 150 Minuten.
Hannover Hbf: 2 Gleis 3 Minuten.
Bennemühlen: 1 Gleis 150 Min., 1 Gleis 0 Minuten. (für Durchfahrten)
Bremen Hbf, Uelzen: 2 Gleise 40 Minuten.
Soltau (Han): 2 Gleise 60 Minuten, 2 Gleise 30 Minuten.
Alle anderen (Kreuzungs-)Bahnhöfe: 2 Gleise 30 Minuten.

Kehrgleise:
Hannover Hbf: 1 Gleis. Fahrzeit dorthin 1 Minute. Aufenthalt max. 30 Min.

Abstellmöglichkeiten: (1 Lok = 2 Triebwagen)
Hannover Hbf, Bremen Hbf, Uelzen, Soltau (Han): unbegrenzt
Buchholz (Nordh): 4 Loks
Walsrode, Schwarmstedt, Munster (Örtze): 1 Lok

Zu beachtende Verkehre:
  • Zwischen Bremen und Langwedel die Trassen 1509 / 1510, 1511, 1512 sowie die KBS 126 und die KBS 380.
    • Fahrzeiten FV: Bremen Hbf - 6' - HB-Mahndorf - 3' - Achim - 4' - Langwedel
    • Fahrzeiten RE: Bremen Hbf - 7' - HB-Mahndorf - 5' - Achim - 6' - Langwedel
  • Zwischen Bennemühlen und Hannover Hbf die Linie S4.
  • Zwischen Langenhagen Pferdemarkt und Hannover Hbf zusätzlich die Linie S5.
  • Zwischen Hannover-Nordstadt und Hannover Hbf zusätzlich die Linien S1 und S2.
> Zwischen Hannover-Nordstadt und Hannover Hbf beträgt die Zugfolgezeit 5 Minuten.

Fahrgäste pro Stunde Mo-Fr (in Klammern Sa/So)
|
Zeitraum
|
Buchholz - Soltau
|
Soltau - Hannover
|
Bremen-Uelzen
|
|
04:00 - 06:00
|
35 (--/--)
|
40 (--/--)
|
--
|
|
06:00 - 08:00
|
120 (35/10)
|
140 (40/15)
|
65 (50)
|
|
08:00 - 12:00
|
65 (55/25)
|
75 (70/35)
|
60 (55)
|
|
12:00 - 16:00
|
85 (60/35)
|
95 (75/55)
|
70 (65)
|
|
16:00 - 18:00
|
95 (55/40)
|
110 (70/60)
|
50 (45)
|
|
18:00 - 23:00
|
65 (65/40)
|
75 (80/60)
|
45 (40)
|

Anschlüsse:
In Buchholz (Nordh) an den RE der KBS 120 nach Hamburg Hbf.
In Soltau (Han) an die eigenen Züge der RB38 von/nach Buchholz aus Richtung Uelzen und Bremen Hbf.

Wartungsmöglichkeiten:
|
Betriebswerk
|
Betreiber
|
für Fahrten ab
|
Trassenlänge [km]
|
Trassenpreis [€]
|
Fahrtzeit [h] *
|
|
Bw Soltau (Han.)
||
Soltau (Han)
|
0,000
|
0,00
|
00:15
|
|
Bw Buchholz (Nordh.)
||
Buchholz (Nordh)
|
0,000
|
00,00
|
00:15
|
|
Bw Hamburg Hbf
||
Buchholz (Nordh)
|
31,233
|
93,69
|
01:00
|
|
Bw Hamburg-Tiefstack
||
Buchholz (Nordh)
|
31,871
|
95,61
|
01:00
|
|
Bw Hamburg-Altona
||
Buchholz (Nordh)
|
37,723
|
113,16
|
01:00
|
|
Bw Bremen
||
Bremen Hbf
|
0,000
|
0,00
|
00:15
|
|
Bw Bremen Walle
||
Bremen Hbf
|
3,014
|
9,04
|
00:30
|
|
Bw Hannover
||
Hannover Hbf
|
0,000
|
0,00
|
00:15
|
|
Bw Braunschweig
||
Hannover Hbf
|
61,246
|
183,73
|
01:30
|
* - die 0:15h vom Bahnhof in das jeweilige Bw/Aw sind in der Fahrzeit enthalten.


Vergabebedingungen:
Bewerbungen bitte mit vollständigem Fahrplan bis zum 22.04.2018, 21:59, hier einreichen.

Der Anbieter, der das billigste Angebot (50%) in Verbindung mit dem besten Fahrplan (50%) vorlegt, gewinnt.

Ein guter Fahrplan zeichnet sich aus durch:
  • Fahrzeit Soltau - Hannover Hbf (30%)
  • Fahrzeit Bremen Hbf - Uelzen (20%)
  • Anschluss in Soltau (jeweils 10%)
  • Anschluss in Buchholz (Nordh) (10%)
  • Einsatz von Kat.7 oder Doppelstockwagen mit beliebiger Lok (20%)
Gespeichert

Spielleitung Nahverkehr
Nachricht schreiben

Technischer Support
Nachricht schreiben
JonKess
BahnPlaner

Beiträge: 49

Pongser Landesbahn (PBN)


« Antworten #1 am: 06.04.2018, 21:22:50 »

Laut KBS 380 braucht der RE 8 Min zwischen Bremen Hbf und Bremen-Mahndorf und nicht 7 min
Weiter braucht dieser 4 min von Mahndorf bis Achim und nicht 5 min
« Letzte Änderung: 06.04.2018, 21:26:47 von JonKess » Gespeichert
bahnfan159
BahnPlanTeam - Administrator
*****
Beiträge: 1.300

Simon


WWW
« Antworten #2 am: 07.04.2018, 18:15:57 »

Plant bitte mit den Zeiten dieser Ausschreibung.
Gespeichert

Spielleitung Nahverkehr
Nachricht schreiben

Technischer Support
Nachricht schreiben
Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2011, Simple Machines

BahnPlan
Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS Dilber MC Theme by HarzeM