BahnPlan
 
*
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. 24.10.2017, 02:09:26


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge


Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Kat.3: KBS 131 Hamburg - Kiel / Flensburg  (Gelesen 629 mal)
Maerkertram
BahnPlanTeam
Team Ausschreibungen
****
Beiträge: 2.200

Havelbahn Verkehrsgesellschaft mbH Teltow


« am: 06.09.2017, 18:53:54 »

Die Länder Schleswig-Holstein und Hamburg schreiben folgende Strecke aus:

KBS 131 Hamburg Hbf | Hamburg-Altona > Pinneberg - Elmshorn - Wrist - Neumünster < Kiel Hbf | Flensburg

Die Strecke ist durchgehend zweigleisig und elektrifiziert. Die Bedienung kann mit 140km/h oder 160km/h erfolgen.

Trassenlänge/-preis:
|
von
|
nach
|
Länge [km]
|
Preis [€]
|
|
Hamburg Hbf
|
Pinneberg
|
18,108
|
94,79
|
|
Hamburg-Altona
|
Pinneberg
|
15,257
|
9,81
|
|
Pinneberg
|
Elmshorn
|
14,756
|
77,19
|
|
Elmshorn
|
Wrist
|
21,541
|
112,66
|
|
Wrist
|
Neumünster
|
22,467
|
117,51
|
|
Neumünster
|
Kiel Hbf
|
30,922
|
161,75
|
|
Neumünster
|
Flensburg
|
101,545
|
531,13
|
|
Hamburg Hbf
|
Hamburg-Altona
|
6,490
|
20,57
|Leertrasse für Überführungen, Fahrzeit 15min

Fahrzeiten: (160km/h)
|
Von
|
Nach
|
IRE
|
RE
|
RB
|
FV
|
|Hamburg Hbf|Hamburg Dammtor|
3
|
3
|
|
3
|
|Hamburg Dammtor|Pinneberg**|
12°
|
12°
|
12°
|
12
|
|Pinneberg**|Elmshorn|
|
|
11
|
6
|
|Elmshorn|Wrist*|
10°
|
11°
|
15
|
9
|
|Wrist*|Neumünster|
11°
|
14°
|
|
10
|
|Neumünster|Rendsburg|
25°
|
25°
|
|
21
|
|Rendsburg|Schleswig|
14
|
16
|
|
13
|
|Schleswig|Jübek*|
|
|
|
5
|
|Jübek*|Flensburg|
16
|
17
|
|
13
|
|Hamburg-Altona|Pinneberg**|
|
|
10°
|
|
|Neumünster|Kiel|
20
|
25
|
|
16
|
Bei jedem Unterwegshalt ist mindestens eine Minute Aufenthalt einzuplanen.
*) IRE dürfen durchfahren - **) IRE+RE dürfen durchfahren
Die Fahrzeiten der Tabelle gelten für 160km/h schnelle Züge. Wer mit 140km/h fahren will, muss für jedes ° eine Minute Fahrzeit zusätzlich einplanen.

Generelle Informationen:
  • Es ist ein IRE Hamburg Hbf - Flensburg zweistündlich zu fahren.
  • Es ist ein IRE Hamburg Hbf - Kiel zweistündlich zu fahren.
    • Die IRE können zwischen Hamburg und Neumünster kombiniert werden (Flügelzug).
  • Es ist ein RE Neumünster - Flensburg zweistündlich zu fahren.
  • Es ist ein RE Hamburg Hbf - Kiel Hbf stündlich zu fahren.
  • Es ist eine RB Hamburg-Altona - Wrist stündlich zu fahren.
  • Die maximale Zuglänge beträgt 7 Wagen (+Lok), bzw. 6 Wagen (+2 Loks). Triebwagen dürfen 12 Segmente haben.
  • IRE und RE sind mit mindestens einem Zugbegleiter zu besetzen.
  • Der Bahnhof Hamburg Hbf wurde als überlastet erklärt.
    • Die Zugzusammenstellung darf dort nicht verändert werden (Kuppeln/Flügeln, Umsetzen usw.), das ist nur in der Abstellung möglich.
  • Der Bahnhof Hamburg-Altona ist ein Kopfbahnhof. Ein Lok umsetzen ist nicht möglich.

Maximale Gleisbelegung:
  • Flensburg, Kiel Hbf, Neumünster: 1 Gleis 60 Min., 1 Gleis 30 Min.
  • Wrist, Elmshorn, Pinneberg: 1 Gleis 60 Min., 2 Gleise 5 Min.
  • Rendsburg, Schleswig, Jübek: 2 Gleise 20 Min.
  • Hamburg-Altona: 1 Gleis 60 Min.
  • Hamburg Hbf: 1 Gleis 40 Min., 1 Gleis 20 Min.
  • Hamburg Dammtor: 2 Gleise 2 Min.

Abstellmöglichkeiten: (1 Lok = 2 Triebwagen)
  • Kiel Hbf, Flensburg, Hamburg-Altona: unbegrenzt
  • Hamburg Hbf: 3 Loks
  • Neumünster, Elmshorn: 2 Loks
  • Wrist: keine

Zu beachtende Verkehre:
  • FV-Trasse 1031 zwischen Hamburg Hbf und Flensburg.
  • FV-Trasse 1032 zwischen Hamburg Hbf und Kiel Hbf.
  • KBS 130 und FV-Trasse 1011 zwischen Hamburg Hbf/Hamburg-Altona und Elmshorn.
  • Alle FV-Trassen zwischen Hamburg Hbf und Hamburg-Altona.
  • In Pinneberg gibt es eine gemeinsame Ein-/Ausfahrt nach Hamburg Hbf/Hamburg-Altona, 3min Zugfolge sind einzuhalten.
  • In Hamburg Dammtor gibt es eine gemeinsame Ein-/Ausfahrt nach Hamburg-Altona/Pinneberg, 3min Zugfolge sind einzuhalten.
  • KBS 134 zwischen Jübek und Rendsburg, sowie in der Ein-/Ausfahrt Rendsburg.

Fahrgäste pro Zug Mo-Fr (in Klammern Sa-So):
|
Zeitraum
|
IRE Hamburg
|
IRE Hamburg
|
RE Hamburg
|
RE Neumünster
|
RB Altona -
|
||
- Flensburg
|
- Kiel
|
- Kiel
|
- Flensburg
|
Elmshorn
|
|
01:00 - 05:00
|
|
|
--- (70)
|
|
|
05:00 - 09:00
|
270 (110)
|
300 (130)
|
530 (150)
|
250 (90)
|
500 (100)
|
|
09:00 - 15:00
|
230 (170)
|
270 (210)
|
370 (270)
|
170 (140)
|
300 (200)
|
|
15:00 - 19:00
|
210 (160)
|
270 (200)
|
450 (250)
|
220 (130)
|
400 (190)
|
|
19:00 - 01:00
|
100 (100)
|
110 (110)
|
130 (130)
|
80 (80)
|
80 (80)
|
Für die RB sind zwischen Elmshorn und Wrist sind generell 80 Fahrgäste einzuplanen!
Zusätzliche Pendler: Jeder Zug(teil), der Hamburg-Altona bzw. Hbf Mo-Fr 7:00-8:59 erreicht, hat 100 Fahrgäste extra! Analog für Rückfahrten Mo-Fr 16:00-17:59. Jeweils auf komplettem Laufweg.

Anschlüsse:
  • In Neumünster in der Relation IR 1032 Hamburg <> RE Flensburg.
  • In Kiel mit dem RE an die KBS 145 nach Lübeck.

Wartungsmöglichkeiten:
|
Betriebswerk
|
Besitzer
|
für Fahrten ab
|
Trassenlänge [km]
|
Trassenpreis [€]
|
Fahrzeit [h]*
|
|
Hamburg Hbf
||
Hamburg Hbf
|
0,000
|
0,00
|
00:15
|
|
Hamburg-Eidelstedt
||
Hamburg Hbf
|
9,741
|
30,92
|
00:30
|
|
Lübeck
||
Hamburg Hbf
|
62,859
|
199,26
|
01:30
|
|
Hamburg-Altona
||
Hamburg-Altona
|
0,000
|
0,00
|
00:15
|
|
Hamburg-Eidelstedt
||
Hamburg-Altona
|
6,890
|
21,84
|
00:30
|
|
Kiel
||
Kiel
|
0,000
|
0,00
|
00:15
|
|
Jübek
||
Flensburg
|
26,803
|
84,97
|
00:45
|
|
Neumünster
||
Neumünster
|
0,000
|
0,00
|
00:15
|
|
Jübek
||
Neumünster
|
74,742
|
236,93
|
01:30
|
* - die 0:15h vom Bahnhof in das jeweilige Bw/Aw sind in der Fahrzeit enthalten.


Vergabebedingungen:
Bewerbungen bitte mit vollständigem Fahrplan bis zum 15.10.2017, 21:59 hier einreichen.

Der Anbieter, der das billigste Angebot in Verbindung mit dem besten Fahrplan (40%) vorlegt, gewinnt.

Ein guter Fahrplan zeichnet sich aus durch:
  • Fahrzeit IRE Hamburg - Flensburg (20%)
  • Fahrzeit IRE Hamburg - Kiel (5%)
  • Fahrzeit RE Neumünster - Flensburg (10%)
  • Fahrzeit RE Hamburg - Kiel (15%)
  • Fahrzeit RB (10%)
  • Anschluss Neumünster (20%)
  • Anschluss Kiel (10%)
  • Abstand IRE-RE in Neumünster/Flensburg (10%)


Edit 6.9.: Anschluss KBS 145 RB und RE zulässig.
« Letzte Änderung: 06.09.2017, 19:05:59 von Maerkertram » Gespeichert

Stau muss etwas schönes sein, sonst würden da nicht so viele mitmachen.

Ihre Havelbahn. Kundennähe zeichnet uns aus.
Arne285
BahnPlaner

Beiträge: 435

Langerfelder Zugdienste (LZD)


« Antworten #1 am: 10.09.2017, 11:26:20 »

Moin,

brauchen vereinigt verkehrende IRE ein oder zwei ZUB?

VG
Gespeichert
Maerkertram
BahnPlanTeam
Team Ausschreibungen
****
Beiträge: 2.200

Havelbahn Verkehrsgesellschaft mbH Teltow


« Antworten #2 am: 10.09.2017, 11:29:45 »

Da reicht ein Zub für den ganzen Zug.
Gespeichert

Stau muss etwas schönes sein, sonst würden da nicht so viele mitmachen.

Ihre Havelbahn. Kundennähe zeichnet uns aus.
Matthias_072
BahnPlaner

Beiträge: 41

Bayernrail (BL)


« Antworten #3 am: 13.09.2017, 14:41:54 »

Hallo.

Wieviel Minuten braucht den der RE (KBS 130), der zwischen Altona und Elmshorn ohne Halt fährt für die Strecke Altona - Pinneberg, bzw Pinneberg - Elmshorn.
Kann für Pinneberg - Elmshorn hier mit 6 Min oder 7 Min gerechnet werden??

Vielen Dank

Gespeichert
LeipzigGleis18a
BahnPlanTeam
Team Ausschreibungen
****
Beiträge: 766

Wolfsbahn (WBA)


« Antworten #4 am: 13.09.2017, 14:49:34 »

Der RE braucht für Altona-Pinneberg 10 Minuten.

Viele Grüße
Paul
Gespeichert

Spielleitung Fernverkehr

Wolfsbahn - Qualität ist kein Zufall!
Matthias_072
BahnPlaner

Beiträge: 41

Bayernrail (BL)


« Antworten #5 am: 13.09.2017, 14:53:10 »

Vielen Dank
Gespeichert
Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2011, Simple Machines

BahnPlan
Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS Dilber MC Theme by HarzeM