BahnPlan
 
*
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. 26.09.2017, 11:07:52


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge


Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Kat.1: KBS 506 Leipzig Hbf - Grimma ob Bf - Döbeln Hbf  (Gelesen 517 mal)
LeipzigGleis18a
BahnPlanTeam
Team Ausschreibungen
****
Beiträge: 757

Wolfsbahn (WBA)


« am: 07.05.2017, 14:17:46 »

Der Freistaat Sachsen schreibt den Verkehr auf folgender Strecke aus:

KBS 506 Leipzig Hbf – Grimma ob Bf – Döbeln Hbf

Die Strecke ist zwischen Leipzig Hbf und Borsdorf zweigleisig, sonst eingleisig und als nicht elektrifiziert zu betrachten. Die Mindestbediengeschwindigkeit der Strecke beträgt 120 km/h.

Trassenlänge/-preis:

|Von|Nach|Trassenlänge [km]|Trassenpreis [€]|
|Leipzig Hbf|Grimma ob Bf|
31,742
|
162,65
|
|Grimma ob Bf|Döbeln Hbf|
35,169
|
171,77
|

Bahnhöfe/Haltepunkte (mit Fahrzeit):

|von|nach|
Fahrzeit in min
|
|Leipzig Hbf|Engelsdorf|
9
|
|Engelsdorf|Borsdorf|
3
|
|Borsdorf|Beucha|
3
|
|Beucha|Naunhof|
4
|
|Naunhof|Großsteinberg|
3
|
|Großsteinberg|Grimma ob Bf|
5
|
|Grimma ob Bf|Großbothen|
6
|
|Großbothen|Leisnig|
13
|
|Leisnig|Döbeln Hbf|
13
|
An allen Halten ist mindestens eine Minute Haltezeit vorzusehen.
In Engelsdorf kann nicht überholt werden.

Generelle Informationen:
  • Es ist eine Regionalbahn (RB) über die gesamte Strecke im Zweistundentakt zu fahren.
    • Der erste Zug aus Grimma muss Leipzig vor 5:15 Uhr erreichen, der letzte Zug nach Grimma darf Leipzig erst nach Mitternacht verlassen.
  • Die RB ist wie folgt zu verdichten:
    • täglich zwischen Leipzig Hbf und Grimma ob Bf auf einen Stundentakt
    • zwischen Grimma ob Bf und Döbeln Hbf Mo-Fr bis 20 Uhr auf einen Stundentakt
    • Mo-Fr zwischen 5 und 8 Uhr sowie zwischen 14 und 18 Uhr zwischen Leipzig Hbf und Grimma ob Bf auf einen annähnernden Halbstundentakt
  • Außerdem ist ein Zugpaar Sa+So früh zwischen Leipzig und Grimma ob Bf anzubieten, das gegen 1 Uhr in Leipzig ankommt und gegen 1:20 Uhr dort wieder abfahren soll. (Anschlüsse zum Nachtbusverkehr um 1:11 Uhr). Dieses darf abzugsfrei Außertakt gefahren werden. Es sind jeweils 40 Plätze vorzusehen.
  • Der Besteller fordert den Einsatz von Triebwagen der Kategorie 7, ausgenommen ist die BR 612.

Maximale Gleisbelegung/Aufenthaltszeit:
Leipzig Hbf: 2 Gleise 60 Minuten
Engelsdorf: 2 Gleise 1 Minute
Borsdorf: 1 Gleis 20 Minuten, 1 Gleis 5 Minuten
Grimma ob Bf, Döbeln Hbf: 1 Gleis 120 Minuten, 1 Gleis 15 Minuten
Sonstige Bahnhöfe: 2 Gleise 30 Minuten

Abstellanlagen/-möglichkeiten: (1 Lok = 2 Tw)
Leipzig Hbf: unbegrenzt
Grimma ob Bf, Döbeln Hbf: 3 Loks

Fahrgäste pro Stunde Mo-Fr (in Klammern am Wochenende)
|
Zeitraum
|
Leipzig - Grimma
|
Grimma - Döbeln
|
|
05:00 - 08:00
|
350 (70)
|
120 (10)
|
|
08:00 - 14:00
|
120 (90)
|
70 (40)
|
|
14:00 - 18:00
|
320 (120)
|
100 (45)
|
|
18:00 - 20:00
|
110 (80)
|
70 (30)
|
|
20:00 - 24:00
|
60 (60)
|
30 (20)
|

Anschlüsse:
  • In Borsdorf an die Züge der KBS 501.1 in der Relation Grimma <-> Leipzig-Stötteritz
  • In Döbeln Hbf mit dem IR 9301 in beiden Richtungen

Zu beachtende Verkehre
  • Zwischen Leipzig Hbf und Borsdorf die Trassen 2105/2106/2107/2108 (Leipzig Hbf - 5' - Engelsdorf - 2' - Borsdorf)
  • Zwischen Engelsdorf und Borsdorf die Züge der KBS 501.1 und (nur mit einzelnen Fahrten in Tagesrandlage die) KBS 501.3

Wartungsmöglichkeiten
|
Betriebswerk
|
Besitzer
|
für Fahrten ab
|
Trassenlänge [km]
|
Trassenpreis [€]
|
Fahrzeit* [h]
|
|
Bw Leipzig
||
Leipzig Hbf
|
0,000
|
0,00
|
0:15
|
|
Bw Halle (Saale)
||
Leipzig Hbf
|
33,001
|
101,40
|
1:00
|
|
Aw Dessau
||
Leipzig Hbf
|
59,800
|
201,90
|
1:15
|
|
Bw Gera
||
Leipzig Hbf
|
74,172
|
231,09
|
1:30
|
|
Bw Chemnitz
||
Leipzig Hbf
|
80,393
|
250,02
|
1:45
|
|
Bw Chemnitz
||
Döbeln Hbf
|
40,418
|
125,70
|
1:00
|
|
Bw Mittweida
||
Döbeln Hbf
|
22,647
|
70,43
|
0:45
|
|
Bw Dresden
||
Döbeln Hbf
|
76,306
|
226,51
|
1:45
|
* Die 15 Minuten vom Bahnhof in das jeweilige Bw/Aw sind in der Fahrzeit eingerechnet.

Bewerbungen bitte bis zum 21.05.2017, 21:59, hier einreichen.

Vergabebedingungen:
Der Anbieter, der das preislich günstigste Angebot (70%) in Verbindung mit dem besten Fahrplan vorlegt, gewinnt.

Ein guter Fahrplan zeichnet sich aus durch:
  • Fahrzeit (75%)
  • Anschluss Borsdorf (15%)
  • Anschlüsse Döbeln (je 5%)
« Letzte Änderung: 17.06.2017, 13:35:42 von LeipzigGleis18a » Gespeichert

Spielleitung Fernverkehr

Wolfsbahn - Qualität ist kein Zufall!
JonBen182
BahnPlanTeam
Team-Anwärter
****
Beiträge: 38

Regioexpress Leipzig (REL)


« Antworten #1 am: 07.05.2017, 20:40:08 »

Wegen der beachtenden Verkehren:
Warum musste man bei der Ausschreibung der S1 die S3 nicht beachten, aber jetzt hier und macht es nicht irgendwie wenig Sinn, jetzt für die Zeit, bis zum neuen Betreiber auf der S1 den Anschluss in Engelsdorf herzustellen, weil ab da dann nur noch bis Stötteritz gefahren wird?
Gespeichert
LeipzigGleis18a
BahnPlanTeam
Team Ausschreibungen
****
Beiträge: 757

Wolfsbahn (WBA)


« Antworten #2 am: 07.05.2017, 20:42:54 »

Das stimmt irgendwie, aber da sich die Auswertung der S1 offenbar noch verzögert, kann man sie trotzdem beachten.
Gespeichert

Spielleitung Fernverkehr

Wolfsbahn - Qualität ist kein Zufall!
Arne285
BahnPlaner

Beiträge: 429

Langerfelder Zugdienste (LZD)


« Antworten #3 am: 08.05.2017, 10:53:40 »

Hmmm... Das Beachten der 501.1/3 finde ich nicht so problematisch. Allerdings macht man jetzt unter Umständen Verrenkungen beim Fahrplankonzept um einen Anschluss zu gewährleisten, der in absehbarer Zeit ins Nichts geht. Oder ist auf mehr oder weniger kurze Sicht ein "Ersatz" für die S1 zwischen Stötteritz und Wurzen geplant?
Gespeichert
elephant1989
BahnPlaner

Beiträge: 29

Nord-Ost-Hessen-Bahn (NOHB)


« Antworten #4 am: 08.05.2017, 19:31:21 »

Was die S-Bahnen betrifft, so werfen wir doch einfach mal einen Blick in die Realität:

Seit Dez. 2015 wird der Ast Ri. Wurzen von der S4 bedient, den Ast Richtung Geithain (über Borna) hat die S3 übernommen.

Näheres dazu auch hier:

https://de.wikipedia.org/wiki/S-Bahn_Mitteldeutschland

Man wird also nicht umhin kommen, die S3 und S4 (evtl. auch die S5) neu auszuschreiben...

Gespeichert
Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2011, Simple Machines

BahnPlan
Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS Dilber MC Theme by HarzeM